Grundschüler geschlagen bin in der 10 Klasse?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hättest vlt nem Lehrer sagen sollen oder so... ist jetzt aber zu spät

Aber wenn er so einen scheiß macht muss er auch rechnen mal einen auf die Fresse zu bekommen. Irgendwie muss man den ja respekt beibringen wenn die kleinen immer dreister werden. Hab also kein allzu schlechtes gewissen du hast dich ja sogar entschuldigt, egal ob er das angenommen hat oder nicht

Ich denk mal du hast ihm keinen dauerhaften schaden zugefügt :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum ist ein Grundschüler bei euch auf dem Schulhof, wenn du schon in der 10. Klasse bist? 

Eigentlich kannst du jetzt nichts machen. Du hast einen Fehler gemacht und musst damit klar kommen. Aber immerhin scheinst du es zu bereuen, viel schlimmer wäre es, wenn es dir egal wäre oder sogar noch stolz darauf wärst. 

Das er die Entschuldigung nicht angenommen hat, wundert mich nicht, er ist schließlich noch ein Kind und wurde in der Öffentlichkeit von dir beschämt. Vielleicht bekommst du morgen nochmal die Möglichkeit dich bei ihm zu entschuldigen?

Und wenn er wieder anfängt zu nerven, geh das nächste mal zum Lehrer, dafür sind die schließlich da. Schlagen ist in keiner Situation die Lösung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MegaAlexx
19.09.2016, 19:24

Weil unsere Häuser neben der Grundschule steht und die kommen dann immer auf unser Gelände. Die Lehrer scheint das nicht zu interessieren.

0

Nachdem die Tat in der Vergangenheit liegt - wie soll dir geholfen werden? Mit einer Zeitmaschine?

Verantworte dich dafür und warte erstmal ab, was für Folgen entstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MegaAlexx
19.09.2016, 19:20

Am liebsten mit einer Zeitmaschine. :(

0

Das ist doch der Untergang der Jugend einfach kein Repsekt mehr. Hätte Ihm auch eine geklatscht, zwar nicht die beste Lösung aber gewisse Situationen erfordern gewisse Maßnahmen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MegaAlexx
19.09.2016, 19:17

Ich bin nicht stolz darauf aber bei uns an der Schule ist es wirklich schlimm mit denn Grundschülern.

0
Kommentar von McSaege
19.09.2016, 19:19

Bei dem stimmt's doch wahrscheinlich schon Zuhause nicht mit der Erziehung seiner Eltern.

1
Kommentar von McSaege
19.09.2016, 19:26

Aber eins ist auch sicher. Der wird es höchstwahrscheinlich nicht weit bringen, spätestens nach der Schulzeit wird er der Realität gestellt und darf sich in der Gesellschaft einordnen...

1

Du kannst kein kind eine klatschen wieso lässt du dich überhaupt provuzieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso wird man geschlagen..

Bin ebenfalls in der 10. und kann das Verhalten des Grundschülers nicht ganz verstehen, da du dich ja sicher nicht korrekt verhalten hast.

Der Schutz des Eigentums ist wichtig, da hast du meiner Meinung nach richtig gehandelt.

Aber für die Folgen die entstehen - da kleine Kinder oft lügen und sich das ganze zum Vorteil machen- bist du leider fast schon selbst verantwortlich.

Ich wünsche dir jedoch ein Gutes Ende der Situation, immerhin wolltest du dich entschuldigen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast Du daraus etwas gelernt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffe es war nicht so ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MegaAlexx
19.09.2016, 19:30

Naja er war schon etwas größer als die anderen wie ich so gesehen habe. Er war auch relativ dick und für sein Alter ziemlich groß.

0

Du, 15+ Jahre und er höchstens 11, Ich weiß ja nicht wie es da gerade war, aber es würde auch reichen ihn einfach mal auf Abstand zu bringen, den ich glaube das du schon größer als er bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MegaAlexx
19.09.2016, 19:19

Ich weiß wollte auch denn Abstand suchen aber er wollte es einfach nicht und wollte mein Handy wirklich auf dem Boden klatschen.

0

Was möchtest Du wissen?