Frage von QueenEK, 36

Grundlos traurig, obwohl ich eigentlich immer fröhlich bin?

Hallo, ich hatte das schon manchmal, selten, aber es kam vor.

Ich weiss nicht warum aber manchmal bin ich grundlos traurig, denke dann lange drüber nach und frag mich ob ich verliebt bin, bin ich aber nicht, eigentlich läuft alles momentan super bei mir, und trotzdem bin ich traurig. Wieso..

Antwort
von JonasAntwort, 13

das kann ich dir leider nicht sagen aber ich habe das bei mir manchmal auch aber ich denke dann meist an die sachen die grade blöd laufen. und manchmal bin ich frohlich obwohl die dinge immer noch blöd laufen.

ich hoffe ich konnte dir hellfen XD trozdem noch einen schönen abend

Antwort
von Sandy19771977, 6

Könnte eine leichte Depression sein. Am besten  mit deinem Hausarzt sprechen, denn sollte es eine sein kann es schlimmer werden.

Antwort
von Coldnature, 8

bist du vielleicht in der Pubertät und hast zu dem Zeitpunkt, wo du ohne Grund traurig bist deine Periode?

Falls ja, da musst du halt durch. Sag dir selber einfach, dass das nur die Hormone sind.

Kommentar von QueenEK ,

Bin vlt noch nicht raus aus der Pubertät (bin 18) daran liegt es jedoch nicht ..

Antwort
von Kito101, 4

Ich glaub du bist Schwanger

Kommentar von QueenEK ,

Ne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten