Grundierung blättert ab / braune Flecken Wer hat eine Idee?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sieht stark nach Salzen aus. Machen wie es meine vorschreiber empfohlen haben... Alternativ steht noch die Option den Putz der Betroffenen stellen abzuschlagen und mit mineralischem Putz neu zu verputzen.... Oder (die einfachste Variante) vor dem tapezieren alufolie drauf kleben. Einfach wand mit Kleister einschmieren und die alufolie draufhauen und mit den quast verschlichten. Aber das sperrt nur ab und bekämpft die Ursache nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal Opferputz, bröckelt von alleine ab und entzieht die salze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sind salze die sich bilden wenn sich wasser im stein also mauerwerk hochsaugt und dann trocknet ,du solltest das salz abbürsten und dann mit tiefgrund die wand streichen ...je nachdem wie kaputt die wand ist ,solltest du löcher und macken noch verputzen...wenn sich dann nach dem tapezieren wieder wasserflecken bilden sollten ,grundierst du sie am besten mit einer lösemittelhaltigen farbe ,also mit lack ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier noch ein Foto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?