Frage von ReportMyTeam, 76

Grundbedarf Kcal?

Leute sagen ja immer "Wenn du weniger kcal zu dir nimmst, als du verbrenns, dann nimmst du ab" aber mein Grundbedarf liegt bei 1900 kcal pro Tag also kann ich z.B 1500 kcal zu mir nehmen und ich nehme ab?

Antwort
von Sunnybunny007, 34

Hilft was aber wenn du dich durchgehend nur von Schokolade ernährst dann ist das halt einfach nicht gesund für deinen Körper eben weil er so viel Insulin produzieren muss 

Zurück zur Frage ja dadurch kann man abnehmen aber man sollte damit rechnen das man das erst nach paar Monaten merkt 

Und man sollte trotzdem versuchen sich gesund zu ernähren 

Kommentar von ReportMyTeam ,

Okay Danke

Antwort
von napoloni, 15

Du nimmst auch ab, wenn du 2000 kcal am Tag aufnimmst.

Der Grundumsatz - um den geht es dir ja wohl - misst den Kalorienbedarf bei warmen Temperaturen im bewegungsfreien Zustand (= liegend).

Sobald du nur einen Fuß aus dem Bett rausstreckst, hast du den Grundumsatz bereits übertroffen. Und im Laufe des Tages kommt da eine ordentliche Menge zusätzlich verbrauchter Kalorien zusammen.

Antwort
von TheShotgun, 36

Ganz einfach, zerbreche dir nicht dein Kopf mit Kalorienrechnen und mach stattdessen einfach mehr Sport, denn so verbrauchst du deutlich mehr Kalorien.

Kommentar von ReportMyTeam ,

Mach ich, aber hab momentan einen gebrochenen Arm :/

Kommentar von TheShotgun ,

Das ist natürlich unpraktisch :D 

Aber achte einfach darauf dass du viele Sachen mit wenig Kalorien (zB. Gemüse) isst , dann sollte es schon passen .

Kommentar von ReportMyTeam ,

Danke :-)

Antwort
von Nordseefan, 25

Es stimmt das man mehr Kalorien verbrennen als zu sich nehmen muss, dann nimmt man ab.

Dein Grundbedarf ist das was du verbrauchst wenn du ganz still im Bett liegst, die überhaupt nicht bewegst.

Und UNTER dem Grudbedarf sollte man nicht essen weil sonst der Körper auf Sparflamme schaltet.

Du musst dich also bewegen wenn du dauerhaft abnehmen willst.

soweit im Groben

Kommentar von ReportMyTeam ,

Ja ich spiele Fußball aber momentan habe ich einen gebrochenen Arm :D

Kommentar von Nordseefan ,

Trotzdem solltest du nicht unter dem Grundumsatz essen.

Dann dauert es halt etwas länger mit dem Abnhemen

Antwort
von Joschi2591, 29

Ja, das funktioniert, aber nur auf lange Sicht.

Grundbedarf: Du meinst Grundumsatz.

Kommentar von ReportMyTeam ,

Ist es egal, was ich esse? und was meinst du mit lange Sicht?

Kommentar von Joschi2591 ,

Egal ist es, aber dennoch solltest Du bei gesunden Nahrungsmitteln bleiben. Auf lange Sicht bedeutet, dass Du bei diesem Plan sehr lange brauchst, um sichtbar abzunehmen.

Faustregel: für 6000 kcal, die Du eingespart hast, verlierst Du 1 kg.

Also bei 400 kcal weniger pro Tag brauchst Du ca. 15 Tage für das erste Kilo.

Danach geht es langsamer, aber trotzdem, wenn Du kontinuierlich weiterhin weniger isst, nimmst Du auch weiterhin ab.

Kommentar von ReportMyTeam ,

Und mit Sport gehts noch schneller oder

Kommentar von Joschi2591 ,

ja, stimmt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten