Frage von StefanBond007, 78

Grundausbildung bei der Bundeswehr während der Schulzeit?

Ich befinde mich momentan in der 9. Klasse und nächsten Jahr (EF) muss man ein 2 wöchiges Praktikum machen. Dieses findet in den letzten 2 Wochen vor den Sommerferien, was dann mir ermöglicht das Praktikum in den Ferien(6 Wochen) zu verlängern. Ich wollte schon immer bei der Bundeswehr arbeiten und ich werde höchst wahrscheinlich dort meinen Praktikum machen. Allerdings ist mir eingefallen, dass ich 17 sein werde und damit dürfte ich bei der Grundausbildung teilnehmen, aaaber die Grundausbildung dauert 12 Wochen und damit würde ich 4 Wochen von der Q1 ,,verpassen,,. Darf man das machen bzw. wird das überhaupt funktionieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ponter, Community-Experte für Bundeswehr, 27

Die 3 monatige Grundausbildung steht bei der Bundeswehr jeder Art des Militärdienstes voran. 

Das bedeutet, du musst minimal FWD leisten, ( zwischen 6 und 23 Monaten) eine Alternative gibt es nicht.

Dazu muss, wie richtig erkannt, dass 17. Lebensjahr (Einverständniserklärung) vollendet sein und u.a. die Vollzeitschulpflicht erfüllt sein.

Unabhängig davon kannst du natürlich ein Praktikum bei der BW absolvieren.

Kommentar von StefanBond007 ,

Danke für den Hinweis! Ich wusste nicht, dass man sich für den Militärdienst verpflichten muss um die Grundausbildung zu machen. Danke nochmal! Sie haben mir den Weg zum Karriereberater gespart.

Kommentar von ponter ,

Danke für das Sternchen.

Die GA vermittelt den Rekruten die militärischen Grundbegriffe und würde ohne anschließenden Dienst wohl kaum Sinn machen.

Antwort
von MaB66, 41

Bei einem Praktikum bei der Bundeswehr wirst du nicht an der AGA teilnehmen. Warum sollte die Bundeswehr auch Leute ausbilden die sofort wieder abhauen

Kommentar von StefanBond007 ,

Hast recht. Danke!

Antwort
von Jatoll, 40

Natürlich sind Praktika bei der Bundeswehr möglich. Man erhält in diesem Praktikum keine Ausbildung, wird aber durch alle Bereiche des jeweiligen Standorts geführt und erhält einmal das Komplettpaket vor Ort als Information.

Schreib einfach eine Dienststelle in deiner Nähe an und wende dich an den Personaloffizier. Der wird dir weiter helfen.

Antwort
von grubenschmalz, 47

Natürlich nicht. Wie stellst du dir das vor?

Kommentar von grubenschmalz ,

Und du glaubst doch nicht im Ernst, dass du in deinem Praktikum als Soldat an der GA teilnimmst? Das ist kein Kindergarten und keine Schülerbespaßungsgruppe

Kommentar von StefanBond007 ,

Ich hab mir das nie im Leben als Bespaßung vorgestellt. Ich traniere 5-6 mal die Woche um eben in paar Jahren die Bundeswehr beitreten zu können. Ich hab einfach die frage gestellt weil ich neugierig war... 

Antwort
von Raffaeloo, 34

Nein funktioniert nicht

Kommentar von StefanBond007 ,

ok danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten