Frage von Lillyho1995, 113

Grund zur Sorge das ich schwanger bin?

Im Moment drehe ich völlig durch vor lauter Sorge das ich schwanger sein könnte ...
Ich habe meine Pille 2 mal später genommen als gewöhnlich (aber innerhalb der 12 Stunden!). Ich habe die Befürchtung, da ich seit knapp 2 Wochen immer etwas Blut auf dem Klopapier habe nachdem ich Wasser lassen konnte oder einen Fleck in meiner Unterhose. Mal ist es Blut (zwar nur sehr wenig) und mal ist es einfach nur braun. ABER diese ich nenne sie jetzt einfach schmierblutungen hatte ich auch schon VOR dem Sex und auch so hatte ich immer mal wieder zwischendurch Probleme damit. Ich mache mir aber Gedanken das die Verzögerung der Pillen Einnahme den Schutz nicht mehr gegeben hat ... denn manchmal habe ich das Gefühl das ich ein ziehen im Unterleib spüre und manchmal fühlt sich mein Bauch so aufgebläht an... meine Periode ist erst nächste Woche dran und vor einem Test habe ich unheimlich angst ... hab ich diese "Symptome" nur weil ich im Moment an nichts anderes mehr denken kann oder habe ich wirklich Grund zur Sorge?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Lillyho1995,

Schau mal bitte hier:
Schwangerschaft schwanger

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Schwangerschaft & schwanger, 15

Hallo Lillyho1995


Wenn im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  du  eine vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden  nachnehmen  kannst  dann warst  und  bist du weiterhin  geschützt.

Liebe Grüße  HobbyTfz



Antwort
von schokocrossie91, 24

Solange du innerhalb der zwölf Stunden warst, hast du auch kein Problem. Schmierblutungen sind normal und eine Periode hast du nicht.

Antwort
von thenobodyonpc, 50

Wie wärs mit mehr Details?

Kommentar von Lillyho1995 ,

Sorry irgendwie hat das vom Handy nicht richtig geklappt... hier die Frage: 

Im Moment drehe ich völlig durch vor lauter Sorge das ich schwanger sein könnte ...

Ich habe meine Pille 2 mal später genommen als gewöhnlich (aber innerhalb der 12 Stunden!). Ich habe die Befürchtung, da ich seit knapp 2 Wochen immer etwas Blut auf dem Klopapier habe nachdem ich Wasser lassen konnte oder einen Fleck in meiner Unterhose. Mal ist es Blut (zwar nur sehr wenig) und mal ist es einfach nur braun. ABER diese ich nenne sie jetzt einfach schmierblutungen hatte ich auch schon VOR dem Sex und auch so hatte ich immer mal wieder zwischendurch Probleme damit. Ich mache mir aber Gedanken das die Verzögerung der Pillen Einnahme den Schutz nicht mehr gegeben hat ... denn manchmal habe ich das Gefühl das ich ein ziehen im Unterleib spüre und manchmal fühlt sich mein Bauch so aufgebläht an... meine Periode ist erst nächste Woche dran und vor einem Test habe ich unheimlich angst ... hab ich diese "Symptome" nur weil ich im Moment an nichts anderes mehr denken kann oder habe ich wirklich Grund zur Sorge?  

Antwort
von bbjosefine, 28

Frauenarztbesuch ist 1000% immer richtig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten