Grund zum Schluss machen oder nein?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Diese Frage kannst du dir eigentlich von jemand anderem nicht beantworten lassen. Es kommt einzig und allein drauf an, was DIR wichtig ist. Wenn es dir wehtut, dass er dich betrogen hat, dann ist das vielleicht ein Zeichen, dass er nicht der richtige ist. Wenn es dir wehtut, dass du weißt, er wird dich wieder betrügen, dann ist das vielleicht ein Zeichen, dass er nicht der richtige ist. Wenn es dir wehtut, dass er dich aufgrund einer Behinderung im Stich lassen würde, dann ist er vielleicht nicht der Richtige für dich.

Ich persönlich finde, dass du jemand besseren verdient hättest. Aber das ist nur meine persönlich Meinung. Wenn du fühlst, dass du ihm diese Dinge verzeihen/damit leben kannst, dann kann das für euch beide funktionieren.

Wenn du aber fühlst, dass es dich dauerhaft belastet und das Gefühl hast, dass du in der Beziehung bereit wärst mehr zu geben, als er dir gibt, dann solltest du vielleicht mal mit ihm drüber sprechen und herausfinden, wie wichtig du ihm bist. Und wenn du ihm weniger wichtig bist, als du ihm sein möchtest, dann ist das durchaus ein Grund, sich zu trennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von citybasa
06.04.2016, 22:00

Danke dir sehr das hilft mir ein Stück weiter

0

Rede doch einfach nochmal mit ihm darüber! Dir muss klar sein was du willst und ob du ihn noch liebst. Frag ihn doch mal ganz direkt ob er dich liebt und ob er sich eine gemeinsame Zukunft mit dir vorstellen kann oder nicht.

Hör dann einfach auf dein Herz!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von citybasa
06.04.2016, 22:02

Vielen dank für deine Worte

1

Wenn er schon im Jahr versucht 3 mal fremd zu gehen und dich falls du eine Behinderung hättest nicht haben wollen würde, dann ist er einfach nicht der richtig und hat sich überhaupt nicht verdient. Ich meine wenn er dich wirklich mit vollem Herzen  lieben würde, würde er nicht vom " aussehen" ausgehen sondern auf dein inneres achten. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück mit deiner Entscheidung.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von citybasa
06.04.2016, 22:01

Ich danke dir sehr für deine Worte

0

Sry aber wen du mit so einen Typen tatsächlich noch Zusammen bleiben willst dan tust du mir nicht mal leid. (Schluss machen du wirst sonst nicht froh bei)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schwer für Jungen in diesem alter ein behindertes Mädchen (also so richtig : Rollstuhl, geistig sehr beeinträchtigt) zu lieben..
Ich weiß auch nicht ob ich mit ihr zsm sein würde, aber ich würde mich weiter um sie kümmern. Ich möchte aber in jungen Jahren eine gesunde Frau mit gesunden Kindern. Das dürft ihr nicht falsch verstehen, aber Menschen (Jungen&Mädchen) orientieren sich instinktiv an der Fruchtbarkeit eines anderen, also unbewusst

Hoffe ich konnte helfen :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von citybasa
06.04.2016, 22:02

Ich bin ein junge und er ist mein partner

0

Das er fremd geht ist egal, aber pflegen soll er dich?
Passt nicht so ganz zusammen meiner Meinung nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja einer Seite kann ich ihn verstehen deine Seite kann ich auch verstehen

Meiner Meinung nach sagen wir mal hätte ich eine Freundin und sie hätte ein Unfall und Wäre behindert würde ich persönlich auf mein Herz hören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas kann man vorher nicht eindeutig klären. Es würde wahrscheinlich auf alle Umstände ankommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ja witzig. Er hat sich schon mehrmals in der Beziehung mit dir für andere Frauen entschieden- und du bist gesund und Jung. Ist doch klar das er dich mit ner Behinderung abschreiben wird. Vergeude deine Zeit nicht mit Dummheiten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von citybasa
06.04.2016, 22:03

hm...

0

Wer dich wirklich liebt, bleibt gerade dann bei dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von citybasa
06.04.2016, 22:03

Da hast du recht danke

0

Ich glaube nicht, das das ein Partner fürs Leben ist. Ich persönlich würd  sofort Schluß machen. Fremdgehen ist ein apsoluter Vertrauensbruch. Einmal kann man noch verzeihen, aber des öfteren???

Auf dich wartet jemand, der dich zu schätzen weiß, in guten und in schlechten Tagen.

Paß gut auf dich auf!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?