Grund für krank in der Krankmeldung in der Berufsschule angeben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Laut Info Zettel müssen wir den Grund unseres Fehlens angeben..

Der Grund ist "Arbeitsunfähigkeit".

Mehr braucht auch die Schule nicht zu wissen.. Das ist hier nicht anders als im Betrieb. Weder AG noch Schule haben ein Recht auf die Diagnose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wenn es auf dem Zettel steht, da wird es wohl leider so sein, dass du bzw. ein Arzt den Grund für deine Krankschreibung angeben musst. Je nachdem, wenn du nicht lange ausfällst, kann man die Angabe des Grundes vielleicht umgehen. Aber spätestens bei einem längeren Ausfall muss man wohl den Grund angeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Grund des fehlens ist ja dann das du krank bist ..... aber WELCHE Krankheit du hast mußt du nicht sagen , das ist nicht zulässig falls die Berufsschule das wirklich fordert ..... das geht sie NICHTS an ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, den arbeitgeber und due svhule hat es niccht zu interessieren was du hast, solang du eineen attest hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nikita1839
29.10.2015, 22:41

oder wenn eine entschuldigung reicht muss nur ' aus gesundheitlichen gründen' draufstehen

0