Frage von thebestjoshi, 79

Grüßt euch! Kann ich meine Smartwatch mit Bluetooth 3.0 mit meinem Headset 4.1 verbinden?

Ich habe mir letzte woche eine Simvalley PW-430 Smwartwatch gekauft und möchte sie mit meinem Bluetooth Headset von SportsTyp verbinden. Leider bekomme ich dies nicht wie geplant hin. Nun meine Frage, kann ich diese beiden Elemente trotz des unterschiedlichen Bluetooth verbinden? Mit meinem Sony Xperia Z3 kann beides ohne Probleme und störungen verbunden werden. Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit der Smartwatch gemacht?

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für eure Antworten!

MfG. Thebestjoshi

Antwort
von Benno2015, 73

Wie soll das bitte funktionieren? Die Smartwatch ist ein AUSGABEmedium, also sie gibt die Daten die sie von deinem Smartphone kriegt aus. Funktioniert also alleine nicht. Und das Headset ist ebenfalls ein AUSGABEmedium. Es gibt die Musik bzw den Sound aus den es von einem SENDER z.B. dem Smartphone erhält aus.

Eine Kombiantion aus 2 AUSGABEmedien erscheint mir nicht sinnbehaftet, da keines dem anderes etwas SENDEN kann.

Hoffe ich konnte helfen

Kommentar von thebestjoshi ,

Das habe ich schon soweit verstanden, allerdings hat die Smwartwatch einen Sd-Karten-Slot (den man unteranderem für Musik nutzen kann),desweiteren steht in der Anleitung der Smartwatch, dass man diese mit einem Bluetooth-Headset verbinden kann, ganz ohne Smartphone. Außerdem kann ich ein normales Headset über Mini-USB anschließen und dadurch Musik hören. Ohne, dass mein Handy mit der Uhr verbunden ist.

Ist meine Argumentation einigermaßen verständlich? :)

Antwort
von Mikesfrage, 63

Die smartwatch ist nicht mit dem Headset kompatibel weil das Headset ja keine Informationen wie ein Handy der smartwatch senden kann die sie Anzeigen/verarbeiten kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community