Grüße euch guten abend, habe mal versucht auf meinem Logitech Z906 Soundsystem die Lautsprecher parallel zu schalten Jz funkts nimmer, 2Sicherungen intern ok.?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der Verstärker keine Schutzscjaltung hat kanns gut sein, dass er kaputt ist. Wenn man nicht weiss was macht sollte man solche Experimente auch lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StefanTr
01.12.2015, 09:15

alles klar danke

0

kann eigentlich nichts passieren die leistung ist gedrosselt so das selbst bei einem kurzschluss eigentlich keine sicherung kommen sollte...bin mir da aber auch nicht zu 100% sicher müsste man mal durchmessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StefanTr
01.12.2015, 09:17

sicherungen sind in ordnung, subwoofer funkt noch nur die ausgänge für die hochtöner sind nun defekt ..

0

Durch das parallel schalten der Lautsprecher wird der Innenwiderstand halbiert und die Endstufe überlastet. Wenn die Endstufe keine Schutzschaltung hat zerstört sie sich selbst. Vor solchen Experimenten sollte man die nötigen Kenntnisse aneignen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StefanTr
01.12.2015, 09:19

alles klar ist nun eine ganze baugruppe defekt oder handelt es sich hier einzelne oder gar nur einem ersatzteil?

0

Das kommt davon, wenn man den Herrn Ohm nicht kennengelernt und geistig verdaut hat ! Durch das Parallelschalten ergibt sich eine stets kleinere Impedanz. Dann löst die Endstufensicherung hoffentlich aus - wenn eine da ist :/

Zuerst kapieren - dann experimentieren !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StefanTr
01.12.2015, 09:48

Ja hast recht hab das eig in der schule glernt aber ja.. kann man nix machen, sind zwei sicherungen direkt in der einspeisung verbaut welche in ordnung sind. andere reparaturvorschläge?

1
Kommentar von StefanTr
01.12.2015, 10:14

Alles klar werde ich machen danke für den tipp. Ich melden mich nochmals

1