Frage von theking095,

Grünes Nummernschild

Welche Vorraussetzungen muss ein KFZ erfüllen, um ein grünes Nummernschild zu bekommen?

Und - Ist es wahr, dass man dann i-welche Vergünstigungen (Steuer etc.) erhält?

Hilfreichste Antwort von markuslucky,
  1. Gewerbe ist Vorraussetzung !

    • Landwirtschaftlich oder Öffentliche Einrichtungen.
  2. Bei drohender Katastrophe, z.B.: Krieg oder Notstande THW Hilfen, etc müssen alle Fahrzeuge mit Grünem Schild sofort zur Verfügung gestellt werden.

Vergünstigungen sind richtig, Steuer sogar bis zur Kompletten befreiung. ABER, siehe 2. Punkt.z.B.: Traktor mit Hänger = Grünes Schild / Hochwasser / THW hat nicht genügend Fahrzeuge, dann muss der Traktor sofort helfen. Arbeite in einer Öffentlichen Einrichtung für Behinderte. Wir haben 5 T5 Busse mit Grüner Nummer. Bei "Not" müssen diese sofort dem Kreis zur Verfügung gestellt werden.

Antwort von Zickedeluxe,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Sie werden für steuerbefreite Fahrzeuge, wie z. B. landwirtschaftliche Fahrzeuge, Fahrzeuge von gemeinnützigen oder Hilfsorganisationen, Schaustellerfahrzeuge und selbstfahrende Arbeitsmaschinen (z. B. Kräne und Betonpumpen) ausgegeben sowie außerdem für Anhänger mit bestimmtem Einsatzzweck, (z. B. für Boote, Segelflugzeuge, Hunde und Pferde).
(wikipedia)

Kommentar von theking095,

aso also hab ich mit nem Firmenfahrzeug, dessen Aufgabe es nicht ist Personen zu befördern (nur 1 Sitzplatz) sondern Werkzeug zu trnasportieren keine Chanche darauf?

Kommentar von Zickedeluxe,

genau

Antwort von knattertatter,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das bekommen landwirtschaftliche fahrzeuge

Antwort von maikel196,

hallo

um ein grünes kennzeichen zu bekommen , musst du eine verpflichtung unterschreiben , dass im falle einer katastrophe dein fahrzeug vom staat beschlagnahmt wird , oder überlassen werden muss.

gruss mike

Antwort von Hellerchen,

Falls du ein Oldtimerkennzeichen meinst: Ja, ein H-Kennzeichen begünstigt deine Steuer:

Vorraussetzung: Das Alter und dass Originalteile verbaut sind (d.h. dass z.b. die Türen noch original von z.b. VW sein müssen)

Kommentar von Zickedeluxe,

Ein H-Kennzeichen ist was ganz anderes.

Kommentar von Hellerchen,

hast wohl Recht, aber in einem ähnliche Thema sind wir ja schon und habe ja geschrieben, falls ihn das H-Kennzeichen auch interessiert?

Antwort von Socat5,

Es muss ein Firmenfahrzeug sein.

Kommentar von maikel196,

falsch aber egal

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community