Frage von Demulo, 32

Grünes Bild statt Video... Alles schon versucht?

hallo :) Ich habe ein Problem, dass scheinbar viele zu haben scheinen und hab schon alles erdenklich und was in meiner Macht steht getan aber iwie gehts einfach nicht. Egal welches Video ich abspielen will, ich habe nur ein grünes (sehr selten ein schwarzes) Bild.... Codec etc, alles im Geräte-Manager überprüft... Adobe Flash Player erst deinstalliert und dann wieder installiert... immer das gleiche... Wenn ich diese Hardwarebeschleuninung (rechtsklick, Einstellungen..) deaktiviere (Haken weg) dann gehts, aber sche*ß Qualität etc.... und jagt die CPU nach oben und mittlerweile laden die Videos stundelang....

Meine Frage halt, ob es noch eine andere Möglichkeit gibt, da iwas zu machen oder vielleicht liegt es an Windows 10? Ich hab mir vor kurzem halt das geholt, aber hatte auch schon Windows 8 drauf und mein Laptop hat es auch vorgeschlagen... Hab seitdem auch ehrlich gesagt im einen AMD-Fehler... Konnte vorher nix dann machen, hab iwas aktualisiert und jetzt taucht das seltener auf aber trotzdem voll der sche*ß

vllt noch kurz was über meinen Laptop:

Prozessor: AMD A10-4600M APU with Radeon(tm) HD Graphics 2.30 GHz

Ram: 5Gb

Systemtyp: 64-bit-betriebssystem, x64-basierter Prozessor

Produkt-ID: 00326-10000-00000-AA422

LG, Demulo

PS: Benutze standardmäßig Mozilla Firefox

Antwort
von 18Wheeler, 32

Naja,- "Windoof10". Alle Klarheiten beseitigt! :-)

"Flatsch-Player" de- und wieder installieren alleine bringt nüscht, weil bei der Deinstallation NICHT ALLE Daten und Registry Einträge gelöscht werden. Die Neuinstallation übernimmt also die ollen Daten gerade wieder. Dafür gibt´s ein Uninstaller-Tool von Adobe. Das entfernt alles und nach einem Neustart des PC´s ( wichtig!) kannst Du den Flash-Player ganz normal von der Adobe Page (https://get.adobe.com/de/flashplayer/ ) installieren.

Spinnt er danach immer noch, liegt´s an einem defekten, veralteten oder falschen Grafik-Treiber. In dem Fall nicht irgendwo irgendeinen Treiber runterladen, sondern die passenden für Win10 ( falls es schon welche gibt ) VON DER SEITE DES "Klappspaten" Herstellers und diese dann installieren!

Kommentar von Demulo ,

Also ich hab das Uninstaller-Tool von Adobe runtergeladen, Adobe damit vernichtet und PC neugestartet. Hat jetzt auch 3 Tage funktioniert.... Mitten im Video gucken ist es heute aber wieder grün geworden... Da ich meinen PC jetzt nicht komplett in den Wind schießen will, wollte ich fragen, ob du da vllt was passen suchen kannst... ich weiß, ich bin dreist, aber keine Ahnung... hab nicht soviel Ahnung von PCs.... :D

LG, Annie

Kommentar von 18Wheeler ,

Liegt am Grafikkarten Treiber....

Könnte ich schon,- wenn ich wüßte, WAS FÜR`N "Klappspaten" Du genau hast! :-)

Ist doch kein Ding, jeder hatte mal Null Ahnung von Nix,- aber die Meisten wissen das nicht mehr uuuund: Wer nicht fragt bleibt dumm...

Bis neulich, es grüßt der 18Wheeler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community