Frage von engelchen01,

grüne tomaten ernten und dunkel lagern?

Hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiife habe im Garten Tomaten angepflanzt,sie sind auch schon schön groß doch bei diesen wenigen sonnenstunden wie wir jetzt noch haben wollen die dinger einfach nicht mehr zu roter farbe kommen.=(das sehr ärgerlich ist,da sie eig. eine reiche ernte besitzen...

weiß jemand das ich dagegen machen könnte damit sie doch noch rot werden? ich weiß echt nicht mehr weiter danke schon mal=)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von anjanni,

Im August sollten Tomaten eigentlich noch am Strauch reifen dürfen. Erst kurz vor dem Frost sollte man die abnehmen und im Raum nachreifen lassen.

Nach der Ernte setzt der Verlust an Vitaminen ein. Das wäre doch erst recht schade. Auch der Geschmack ist einfach nicht mehr derselbe, wenn Du sie länger lagerst (finde ich).

Wenn Du wegen des Regenwetters jetzt ein Problem siehst: Gönn Deinen Tomaten ein Dach. Im Handel gibt es Tomatengewächshäuser.

Antwort
von 29soli,

Wir haben auch noch jede Menge grüne Tomaten an dern Pflanzen.

Der Sommer ist noch nicht vorbei und im Herbst gibt es auch noch schöne Tage. Lass die Tomaten noch hängen, der Frost wird doch hoffentlich nicht so schnell kommen!

Antwort
von horbach,

Probier mal ein Glas Marmelade aus grünen Tomaten herzustellen. Du wirst dich hineinknieen...glaubs mir. Ich hab auch erst die Nase hochgezogen, aber sooo einfach ist das..und soooo lecker!!!

Antwort
von Koechlein1948,

Nimm Zeitungspapier und wickel die grünen Tomaten damit fest ein.Las sie ein paar tage liegen und schon sind sie schön Rot

Antwort
von user847,

Meinst Du nicht, dass sie es noch schaffen?? Es ist doch erst August? Oder wollen sie schon abfallen? Grün ernten kannst Du machen. Ich habe das letzten Herbst mit den Resten gemacht, hat aber nichts mehr gebracht. Ich habe jetzt auch noch manche grüne dran, aber wir sitzen das aus und sind guter Dinge, dass sie noch Farbe bekommen.

Kommentar von engelchen01 ,

ein paar sind schon abgefallen=(und die anderen sehen auch schon so aus als ob sie bald der erde näher kommen wollen=)

Kommentar von user847 ,

Dann wohl doch in Papier packen, probier es doch erst mal mit ein paar Testkandidaten aus.

Antwort
von swallowtail,

Sie können doch noch draußen bleiben, zumindest bis Ende September (hoffentlich haben wir dann einen schönen, sonnigen Altweibersommer).

Die Tomaten, die da noch grün sind, kannst du mitsamt Stiel ernten und dunkel lagern.

Ich persönlich mache dann immer einen Chutney daraus (aus den grünen Tomaten).

Antwort
von Alexandra2704,

Zeitungspapier?? Und was ist mit der Druckerschwärze?? Sie besteht aus Ruß und Lösungsmittel welches die Nerven schädigt!! Außerdem schmecken die Tomaten dann auch noch nach Zeitung. Guten Appetit.

Antwort
von spainlilly,

wenn du platz hast,reisse die tomatenpflanzen vorsichtig aus der erde. den wurzelballen etwas abschuetteln und kopfueber aufhaengen(z.b. schuppen, garage etc. die tomaten reifen alle nach und du kannst sie nach und nach ernten.

Antwort
von Tino63,

in zeitungspaier einwickeln und auf den schrank legen,,,aber nicht vergessen XD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community