Frage von Hannes0304, 45

Grüne Flamme und Funken beim Rauchen?

Ich stopfe meine Zigaretten selbst. Heute habe ich seltsame Dinge beim Rauchen erlebt. Die Zigarette hat plötzlich Grün gebrannt und gezischt, wie wenn man einen Böller anzündet. Was hat es damit auf sich und muss ich mir Sorgen machen?

Als Nebenfakt. Ich habe die Zigaretten vorher für eine weile neben meine Bassbox gelegt, da wo die Anschlüsse und so sind. Vielleicht hat es damit was Aufsich :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dxmklvw, 27

Auch bei Zigaretten ist es so, daß nicht immer zu 100 Prozent das drin ist, was draufsteht.

Panscherei zwecks Gewinnsteigerung ist nur sehr selten der Grund. Aber bei der Herstellung können Plastikteilchen, Metallabriebe von Maschinen u. v. a. unbeabsichtigt mit in das Produkt geraten.

Zigaretten enthalten auch nicht nur reinen Tabak, sondern teilweise auch aromatisierende Zusätze, Brandschutzzusätze und einiges andere. Dazu sind zusätzliche Arbeitsgänge erforderlich, die dann natürlich auch mit zusätzlichen möglichen Pannen verbunden sind.

Antwort
von user6363, 24

Benutzt du Streichhölzer zum anzünden? Das klingt nicht gut, wahrscheinlich ist irgendwas in dein Tabak gefallen. 

Kommentar von Hannes0304 ,

Nein ein normales Feuerzeug und Den Tabak lass ich eigentlich immer verschlossen. Ich hoffe mal dass das nur bei der Zigarette so war und dass ich nichts eingeatmet habe.

Antwort
von elli1996, 30

da hat dir wohl jemand was reingemischt..peng puff

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten