Frage von Blutschreiber, 46

Gründe für Luzide Träume?

Guten Morgen. Ich hab auchmal ne Frage. Ich habe schon viel über Luzide Träume gelesen und habe einige Zeit auch versucht es zu lernen. Das hat damals nicht so geklappt und ich habs erstmal aufgegeben. Letzte Nacht hatte ich allerdings einen Klartraum. Ich hab nichts besonderes gemacht, ich bin ganz normal schlafen gegangen und hab mitten im Traum plötzlich bemerkt, dass ich träume. Nun frag ich mich, was für Gründe es gibt, dass der Traum von ganz selbst kam. Ich hoffe jemand kann mir die Frage beantworten.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Blutschreiber,

Schau mal bitte hier:
Traum Luzide Träume

Antwort
von HellasPlanitia, 26

Ich hatte auch schon vereinzelt Klarträume, noch bevor ich wusste, dass es das überhaupt gibt und wie man das nennt. Ich vermute mal, dass das je nach Mensch auch mal spontan auftreten kann. Würde dem keine grosse Bedeutung zumessen, ausser vielleicht, dass es möglicherweise einfacher ist, es zu provozieren bzw. zu lernen, wenn man eine "Tendenz" in diese Richtung aufweist.

Antwort
von KaeseToast1337, 26

Zufall das versucht man beim luziden träumen ja herbeizuführen. Also hast du einfach glück gehabt

Antwort
von SpezialAntwort, 36

Du wirst kaum gescheite Antworten erhalten (auch nicht aus der Wissenschaft). Es darf nicht sein, was nicht sein darf ...

Ich deute luzide Träume eher als Ansatz, dass diese NICHT vom Gehirn erzeugt werden, sondern mal mehr oder weniger NICHT herausgefiltert werden. Mit luziden Träumen kannst du versuchen zu channeln. Luzide Träume sind aus meiner Sicht eher "Astralreisen" wie Out-of-Body-Experience-Erlebnisse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten