Frage von tanja241291, 41

Gründe für kein Vertrauen?

Also ich hab allgemein so ein Problem Leuten zu vertrauen auch noch nach einem Jahr, ich meine so Vertrauen mit etwas Anvertrauen dauert nicht all zu lange aber ich hab immer im Hinterkopf dass der Junge (jetzt in einer Beziehung) mich ja verarschen könnte und vor seinen Kumpels z.B bloß stellen will. Sogar wenn wir 8 Monate Zeit hatten zur Beziehung entwickeln sag ich mal 🙈🙆🏼
Hat einer eine Idee an was das liegen könnte? Oder ist das normal?

Antwort
von 1Sam1, 20

Wenn du nach 8 Monaten Beziehung deinem Freund nicht vertrauen kannst ist das echt ne schwierige und bestimmt unangenehme Sache.

Ich sage schon mal vorweg dass es mit so wenigen Informationen schwierig ist, sowas tiefliegendes psychologisches zu beantworten, allerdings würde ich jetzt spontan auf 2 Möglichkeiten schließen:

1) Es liegt an ihm: Vlt ist er einfach ein Mensch der öfters mal andere bloß stellt oder verarscht oder aber du hast das Gefühl dass er dich nicht wirklich liebt und du schließt aus einem dieser Gründe darauf dass du ihm nicht vertrauen kannst.

2) Es liegt (mehr oder weniger) an dir: Diese Möglichkeit erachte ich aus deiner Fragestellung heraus als wahrscheinlicher. Allerdings ist hierbei zu beachten, dass diese verminderte Fähigkeit Leuten zu vertrauen nicht allein auf dich zurück fällt. Zum Einen ist es normal dass die einen Menschen schneller Vertrauen aufbauen als Andere. Zum Anderen kann es aber auch sein dass dein Vertrauen in der Vergangenheit öfters (oder einmal ganz schlimm) gebrochen wurde und du deswegen nun sehr vorsichtig bist. Wie gesagt das kann ich so schwer beurteilen.

Mein Tipp: Fange mit kleinen Dingen an, in denen du Leuten vertraust (am besten Leuten die du schon besser kennst) und steigere dich langsam wenn du dich wohl fühlst. Und wenn nicht, dann ist es auch nicht schlimm :)

Antwort
von leabaltes, 23

Also ich habe das selbe problem.ich bin seit 1 Jahr mit meinem Freund zusammen und wuerde ihm auch alles anvertrauen aber habe trotzdem immer Angst das er nach anderen schaut. Das liegt aber nicht an ihm sondern daran,dass ich angst hab ihm nicht gut genug zu sein vielleicht ist es das bei dir auch.hast du oefters selbstzweifel?

Kommentar von tanja241291 ,

Ja habe ich, weil ich mir auch denke dass er Bessere haben könnte.

Antwort
von Schokolinse98, 18

Misstrauen kommt von schlechten Erfahrungen die man erlebt hat. Du musst lernen zu vertrauen es gibt Menschen den man vertrauen kann. Man muss jeden die Chance geben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten