Frage von TheAlcatrazz, 62

Gründe für Ende einer Beziehung?

Für eine Reli Arbeit

Antwort
von kath3695, 5

Gefühle verblassen, Eigenschaften des Partners sind störend oder übertrieben (zum Beispiel Eifersucht), Streit, Vertrauensbruch, Fremdgehen, Lügen, generelles Auseinanderleben

Antwort
von Stieglitz74, 20

Erst einmal: es gibt so viele Gründe, wie es Menschen gibt. Jede Beziehung ist anders, deshalb würde ich die Sache nicht zu sehr inhaltlich angehen (sonst wirst du nie fertig mit der Arbeit :-D) , sondern mich  zunächst der formellen Seite widmen.

Und diese ist:
Zum Ende einer Beziehung kann alles führen, was bewirkt, dass sich die Menschen miteinander nicht mehr wohl fühlen und gleichzeitig keine Möglichkeit oder keinen Sinn sehen (oder keine Lust haben bzw. aufgegeben haben) die Beziehung wieder herzustellen oder neu auszurichten.

So viel zu der Form aller Gründe für ein Beziehungsende. Vielleicht wäre sowas als Einleitung deiner Arbeit ganz gut.

Und dann kannst du  3-4 inhaltliche Beispiele aufführen.
Die typischsten Inhalte eines Beziehungsabbruchs sind: Fremdgehen, Auseinanderleben, Alkoholismus/Sucht und - da schließe ich mich meinem Vorredner an - Vertrauensbruch in Form von Lügen etc.




Antwort
von Russpelzx3, 17

Gefühle sind weg, kein Vertrauen, fremdgehen, lügen, merken, dann man aufs andere Geschlecht steht

Antwort
von TellsArmbrust, 24

Vertrauen verloren kommt in einer Reli Arbeit gut.

Antwort
von larryisrealbby, 12

Vertrauen wurde ausgenutzt.

Wenn man nicht volljährig ist und die Eltern das wegen der Religion nicht wollen.

Betrug oder generell nur das man ausgenommen wurde und es heraus gefunden wurde.

Die Gefühle sind nicht mehr da.

Antwort
von Derka56, 19

Starke Eifersucht , MissTrauen,Wenn deine Frau dich dauernd anLügt , Deine Frau beklaut dich , Fremdgehen

Antwort
von habakuk63, 11

Wenn die Liebe, warum und wie auch immer, abhanden gekommen ist.

Bei einem Menschen, den du liebst, kannst du alles ertragen und leisten. Bei einem Menschen, den du nicht (mehr) liebst fällt das sehr schwer oder ist unmöglich. Mit Liebe geht alles! 

Du kannst einen Mörder, einen Vergewaltiger, selbst einen Kinderschänder oder Folterknecht lieben, aber ohne Liebe ist dir eventuell schon die Anwesenheit eines unschuldigen Menschen zuviel.

Antwort
von blechkuebel, 19

Welche Ideen hast Du denn dazu?

Antwort
von BigGGMML, 9

7. Platz

Es geht eben doch nicht immer nur um das Eine: Sexuelle Probleme lösen vergleichsweise selten Trennungsgedanken aus.

6. Platz

Etwas häufiger lässt da schon eine Alkoholsucht des Partners Zweifel an der Beziehung aufkommen.

5. Platz

Lässt
plötzlich ein anderer Mann oder eine andere Frau das Herz höher
schlagen, kann das die aktuelle Partnerschaft in Frage stellen.

4. Platz

Gleich
drei Störfaktoren teilen sich den vierten Platz. So hört bei Geld nicht
nur die Freundschaft auf, sondern auch so manche Beziehung. Ähnlich
schlimm: Eifersucht sowie ihr Gegenstück, der Seitensprung.

3. Platz

Nicht
nur Promi-Ehen leiden darunter, wenn die Partner keine Zeit füreinander
haben. Auch unter „Normalos“ sorgt dieser Umstand für etliche
Trennungen.

2. Platz

Vertrauen ist die Basis einer jeden guten Beziehung. Geht es verloren, ziehen viele einen Schlussstrich.

1. Platz

Was sich liebt das neckt sich? Von wegen! Häufiger Streit ist Grund Nummer eins für Trennungsgedanken.

n Zeichen größter

Verliebtheit – denken Sie nur an die erste Zeit einer Beziehung.
ist das kein Zufall.



Hier einmal Google nutzen 7 häufigsten Gründe laut Parship oder wie die Seite auch immer heißen mag.

Antwort
von HerrDegen, 18

Wie kann einem da nichts einfallen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community