Frage von Fragemaus456, 41

Grün Pflanze, schattig, Katzen gerecht?

Hallo ich bekomme bald zwei kleine süße Kitten und habe schon viele Pflanzen aussortiert, habe da aber einen Platz wo ich gerne eine grün Pflanze hin stellen würde. Sie soll von der Erde aus ca. 70cm groß sein, der Platz ist sehr schattig und sollte natürlich Katzen geeignet sein, also nicht gefährlich oder giftig oder so. Habt ihr eine Idee?

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 11

Im Prinzip kannst Du jede Pflanze da hinstellen, die für Katzen nicht giftig sind. Leider gibt es da sehr viele. Du kannst selbst mal googeln, und zwar: "für Katzen giftige Pflanzen".

Du bekommst Dann jede Menge Links mit solchen Pflanzen. Die solltest Du aber vergleichen, denn keine dieser Listen ist vollständig.

Antwort
von StormCat, 22

Unsere Katzen lieben Pflanzen. Der kleinste klettert mit Vorliebe in den Topf eines kleinen Bäumchens und schläft in der Erde oder auf den Ästen. 

Seramis läd stark zum buddeln ein, mehr als normale Erde... Aber die Tiere lassen sich auch erziehen. 

Antwort
von sunnyhyde, 27

ich kann dir echt nur raten..kauf die pflanzen erst wenn die kitten größer sind und ggf. auch raus dürfen..ich habe 4 katzen und mittlerweile hab ich mir abgewöhnt pflanzen in der bude aufzustellen...aber vielleicht schätzen deine beiden ja auch pflanzen....   ; )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten