Frage von masterMini, 33

Grubbern am Fahrbahnrand beim beim Wald, wieso?

Ich bin gerade in der Ecke Magdeburg unterwegs und wen ich links und rechts jenseits der Straße schaue, ist vor dem Waldstück so ca 1,5/2m breit gegrubbert worden. Soll das irgend wie Brandschutz oder Spezial sein?

Antwort
von Nomex64, 14

DAs war du dort siehst sind sogenannte Waldbrandschutzstreifen. Die findest du in Brandenburg, sowie Teilen Sachsens, Sachsen-Anhalts und Meck-Pomm. Also in den Wäldern in denen in Deutschland die höchste Brandgefahr herrscht.

Die Streifen gibt es nicht nur an Straßen sondern auch an Bahnlinien. Ihr Zweck ist es die Ausbreitung von Bodenfeuern zu behindern. Es gibt immer wieder unvernünftige Leute die ihre Zigarettenkippen aus dem Fenster werfen. Dadurch entstehen bisweilen verheerende Waldbrände.

Siehe auch: http://www.waldwissen.net/waldwirtschaft/schaden/brand/fva_waldbrand_wb4/index_D...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten