Grrr liebe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, ob du sie liebst oder nicht musst du herausfinden, sowas können wir dir nicht mit Sicherheit sagen. Wenn du aber solche Gedanken für deien Freundin über eine längere Zeit hast kann es sein das du ein wenig mehr für sie empfindest. Doch bevor du ihr von deinen Gefühlen erzählst solltest du dich ersteinmal fragen ob sie die gleichen sexuellen Vorlieben hat, z.B indem ihr euch einfach mal über Homosexualität unterhaltet.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt fühlt sich das komisch an, da man anders sozialisiert wurde, aber wenn es so ist, dann ist es eben so.

Ich würde nie die ganze Geschichte auf den Tisch packen - besonders in so einem Fall - sondern mich vorarbeiten (natürlich nicht zu schnell und auch nicht zu langsam).

Wichtig ist natürlich in allem die Körpersprache bzw. sogenannte Flirtsignale zu erkennen. Sieht man bei ihr in deiner Anwesenheit häufiger ein verlegenes Lachen oder verspielte Beruhigungsgesten wie z.B. das grinsende Spielen an den eigenen Haaren mit einem Funkeln im Auge? Sendet sie häufiger mal sogenannte "Ich bin harmlosbotschaften", wie z.B. das leichte zur Seite neigen den Kopfes?

Und bevor du überhaupt irgendwas machst, solltest du überprüfen wie ihre Einstellung zur Homosexualität im allgemeinen ist und wie sie reagieren würde, wenn eine Freundin von ihr lesbisch wäre.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dudeppl
20.12.2015, 00:20

Ja also sie grinst mich halt manchmal so an...

0

Sags ihr mädchen lieben so was aber sag es ihr an einem romantischen moment

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?