Frage von donaldduck14, 80

Großtante schwer verletzt und in Todesgefahr?

Hallo also meine Großtante war gestern in Paris und da war ja der Anschlag wo 120 Menschen starben. Jetzt liegt sie im Krankenhaus und hat schwere Wunden am Kopf und am Körper. Und diese Verletzungen sind für sie tödlich und ich bin nur noch am weinen was kann ich tun? P.s BITTE LÖSCHT DIESE FRAGE NICHT AUCH WENN SIE VOM ANSCHLAG IN PARIS ZU TUN HAT

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PhoenixXY, 68

Du kannst gar nichts tun - nur hoffen, an sie denken und wenn du gläubig bist, beten. Die Ärzte tun alles nur Mögliche für deine Tante - denk an die schönen Zeiten mit ihr. Alles Gute.

Kommentar von donaldduck14 ,

danke

Kommentar von PhoenixXY ,

Vielen Dank für´s Sternchen ;P

Kommentar von donaldduck14 ,

Sie kam mit Dem Stab ( Das für alte Leute KP wie man es schreibt) Davon :)

Kommentar von PhoenixXY ,

Krückstock - Gehhilfe? Na, Gott sei dank nichts Schlimmeres. Liebe Grüße von Phoenix.

Antwort
von Misterpiano2001, 80

Ich denke nur abwarten das neue nachrichten kommen hoffentlich gute

Antwort
von niceandfriendly, 64

Bete für sie. Deine Oma würde dich nicht weinen sehen wollen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten