Frage von Jacky257, 34

Großmutter im Heim - Betreuung übernehmen, was bedeutet das wirklich?

Hallo,
Meine Mutter ist vor kurzem verstorben und nun bin ich die einzige "verantwortliche" für meine Oma. Da sie schon seit sehr langem Schizophren ist wohnt sie seit 10 Jahren in einem geschlossenen Heim. Damals wurde ohne uns wirklich zu fragen eine fremde Person zur Betreuerin gemacht. Nun möchte ich das übernehmen aber was heißt das wirklich? Gibt es irgendwelche Nachteile die ich beachten sollte? Welche Aufgaben, rechte und Pflichten gibt es ?
Vielen Dank schon mal

Antwort
von andie61, 19

Im Link findest Du alles dazu

https://www.wegweiser-demenz.de/informationen/rechte-und-pflichten/angehoerige-u...

Kommentar von Jacky257 ,

Super Dankeschön ! Ich hätte ganz gerne noch eine persönliche Erfahrung die es wirklich gemacht haben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community