Großhandelsausbildung frühzeitig beenden, Ausbildung ist unzumutbar - was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest dich an die IHK wenden, die können dich beraten, vermitteln und ggf bei der Suche einer anderen Stelle zum Beenden der Ausbildung weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

warum wendest du dich nicht an deinen Ausbildungsberater bei der Industrie- und Handelskammer?

Die helfen bei Problemen mit dem Ausbildungsbetrieb wirklich kompetent weiter - und können einem auch häufig - wenn es keine andere Lösung gibt - einen anderen Betrieb suchen, in dem man die Ausbildung dann beenden kann.

Ein Versuch ist es sicher wert - viel besser, als eine Ausbildung abzubrechen.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich sage ich bin ja noch Azubi und jedem können Fehler passieren

das ist die falsche strategie- du rechtfertigst dich. brauchst du aber nicht.

der andere macht in dem moment etwas falsch- ER soll mit seiner beleidung aufhören. sag ihm DAS.

z.b. "nicht in dem ton!" oder "sie hören jetzt gefälligst auf, mich zu beleidigen!"

vielleicht hilft dir diese seite: http://www.azubi-azubine.de/mein-recht-als-azubi/mobbing.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung