Frage von Evolution48, 44

Großflächiger Hautausschlag Oberkörper?

Hallo, ich habe seit paar Stunden einen recht großflächigen Hautausschlag am Oberkörper . geht von ca 33 cm bis zu 1010 cm großen Ausschlag ( geschätzt ) fängt so unter der Brust an und geht mal kleiner, mal größer hin und her, bis zu den Achseln. Ich hatte das noch nie. Ich bin mir nicht sicher aber denke es kommt von der Akupunktur. Ich habe nähmlich das selbe Handtuch ohne es zu waschen 2x benutzt und bei dem warmen Wetter schwitzt man auch und ja - darauf lag ich dann heute mit dem Bauch. Am Rücken ist keiner, nur am Bauch. Und ich lag nur auf dem Bauch. Ich weiß ist unhygienisch und ich tue das sonst nicht. Ich habe aber kein Handtuch mehr gefunden und war im Zeitdruck, also habe ich das alte ohne nachzudenken wieder benutzt. Ich habs eingepudert und es hilft aber trotzdem juckt es hier und da wie Sau.

Es sind keine Punkte, nicht eitrig oder so welche Noppen Ausschläge. Nur runde Rötungen die nicht angeschwollen sind.

Meint ihr das ist was ernstes? Habe natürlich gleich recht lauwarm geduscht und es eingepudert und sofort die Handtücher gewaschen.

Und neben der frage ob es was ernstes sein könnte, kennt ihr normale Hausmittel dagegen?

Antwort
von Schuesselchen, 29

Ich finde Du solltest zum Arzt gehen. Das hat bestimmt nichts mit dem Handtuch zu tun. Wenn Du so erzählst muß ich an Gürtelrose oder Ringelröteln denken. Das sollte man schon ausschließen. Sonst könntest Du in arge Schwierigkeiten kommen.
Gute Besserung, 🐺

Antwort
von ManuViernheim, 19

Es ist schwer, zu urteilen was Du hast. Ohne Bild erschwert das die Sache.

Es könnte Nesselsucht sein.

Gehe morgen am besten zum Arzt.

Antwort
von Evolution48, 19

Ich meine natürlich 3 mal 3 cm - 10 mal 10 cm * 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community