Frage von xDreamer22, 12

Großes Problem: Wie kann ich ein verändertes Alias bei meinem Mac wieder rückgängig machen?

Ich habe in meiner Schule an einem Windows-Computer einen wichtigen Text geschrieben und ihn anschließend auf einen USB-Stick gezogen als ich ihn dann zuhause öffnen wollte konnte er das Original nicht finden (auf dem USB-Stick wurde es schon gelöscht). Das Problem ist nicht das ich das Original nicht mehr finde, sondern das ich ein anderes versehentlich zugewiesen habe weil ich dachte es wäre was wie "Öffnen mit". Jetzt muss ich es irgendwie schaffen die Veränderung des Originals rückgängig zu machen, denn immer wenn ich es anklicke öffnen sich nun meine Notizen. :D

Antwort
von DarkNightmare, 6

Hi,

wenn ich das richtig verstanden habe, hast du deine Datei gar nicht kopiert. 

Du hast lediglich einen Alias erzeugt. Das heißt deine Original Datei befindet sich nicht auf deinem USB Stick, sondern (falls nicht gelöscht) auf dem PC in der Schule.

Stell dir einen Alias wie einen Verweis vor. Du schreibst einen Zettel auf dem steht: "Mein Stift liegt in der Schublade". So liegt dein Stift in der Schublade, aber dein Zettel kann irgendwo beliebig herumliegen. 

Das heißt rückgängig kannst du das ganze nur machen, indem du den Alias löscht und einen neuen erzeugst, oder in dem du wieder auf deine Originaldatei verweist.

Das wird aber nur mit deiner Originaldatei funktionieren! Das ganze wird dann wohl aber nur auf deinem Schul PC funktionieren.

Gruß

Antwort
von ludpin, 3

Eigentlich muss ja nur die korrekte Suffix drangehängt sein. Bei Word wäre das .docx oder .doc. Bei Bilder .jpg oder.png.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten