Frage von SuperFluffy, 63

Großes Problem mit dem Start meines Computers zurück Setzung unterbrochen?

Hey Leute ich habe ein sehr großes Problem mit meinem Computer.... Ich habe eine kleine Schwester die sich nicht so sehr mit Computern auskennt... Ich habe einen von Toshiba und wollte ihn gestern Abend zurück setzen. Weil meiner Schwester der PC wohl zu laut war oder ich weiß nicht was sie dazu getrieben hat, drückte sie so lange auf den Knopf wie es nur ging und stellte meinen PC komplett aus.... Mir ist bewusst dass, das bestimmt nicht gut für den PC ist...

Ich habe heute versucht ihn anzu machen und es kam eine Nachricht(ich denke mal von System aus), da stand was in englisch. Ich habe "Yes " geklickt und danach auf "Beenden und zu Windows 10".

Ich wollte den Rechner danach normal starten, aber jetzt habe ich das Problem, dass der Rechner an geht, dann kommt das Toshiba logo, dann kommt ein graues Bild, dann geht ausaus und dann geht er wieder an und alles beginnt von neu.

Meine Frage ist nun kennt sich jemand damit aus kann ich was tun, damit er wieder richtig an geht? Bitte sagt mir nicht, dass der PC im Eimer ist, da er sehr teuer war. Es ist egal ob die Daten nachher alle weg sind Hauptsache der geht wieder.

Schon mal danke für eine Antwort und das durchlesen:) LG superfluffy

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von flojo17, 26

Ich hatte dass gleiche (ähnliche problem mit meinem laptop...) du musst sicher auch windows neu drauf spielen und die ganzen treiber für den pc auch draufspielen...also so war es mal bei mir!

Kommentar von SuperFluffy ,

Danke. Ich werde den PC einschicken, da er ziemlich neu ist

Kommentar von flojo17 ,

Ok dass ist natürlich die beste möglichkeit

Antwort
von mighty20, 50

Durch das Ausschalten mit dem Power-Knopf dürfe nichts kaputt gehen. Wäre aber interessant zu wissen welche Frage du mit "Yes" beantwortet hast....

Kommentar von SuperFluffy ,

Ich es nicht genau... Aber sie meinte auch das der PC bei 60% gewesen sei.... Ich weiß es leider wirklich nicht

Kommentar von mighty20 ,

Falls durch den Neustart die Systemwiederherstellung unterbrochen wurde, kann es sein, dass das System jetzt beschädigt ist. dann musst du die Windows DVD einlegen und neu installieren, eventuell im Bios das Bootlaufwerk von Festplatte auf DVD Laufwerk umstellen. Ich hoffe du weist wie das geht, ansonsten musst du mal googeln.

Kommentar von mighty20 ,

übrigens, würde ich dir grundsätzlich von der Systemwiederherstellung abraten. Das macht meist mehr Probleme als es welche löst.

Kommentar von SuperFluffy ,

The Hard Drive Recovery Process has been selected. 

Please choose [YES] if you are sure that you want to continue. [YES] [NO]

Das stand da gäbe gerade nachgeforscht und nein ich weiß leider nicht wie das geht, aber danke

Kommentar von mighty20 ,

schau mal hier ( ist aber auf englisch

https://aps2.toshiba-tro.de/kb0/HTD1303440001R02.htm

Kommentar von SuperFluffy ,

Das bringt mir nichts mehr der PC geht ja noch nicht mal an der startet nicht richtig 

Kommentar von mighty20 ,

in der Anleitung steht du sollst F8 drücken wenn das Toshiba Logo erscheint

Geh die Anleitung mal Schritt für Schritt durch und benutz den google Übersetzer wenn etwas unklar ist.

Kommentar von SuperFluffy ,

Da passiert dann leider gar nichts, aber danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten