Frage von Hamza13, 52

Großes Paket verschicken (Harfe)?

Hallo ihr da draußen,

Ich hab mal eine wichtige Frage an euch. Ich habe letztens ein tolles Angebot gesehen. Es geht um eine Harfe. Ich spiele schon lange Harfe und ich hatte die Besitzerin der Harfe angeschrieben, diese meinte das man sie abholen muss. Allerdings war mir die Entfernung zu groß. Das hatte ich ihr dann auch geschrieben. Dann meinte sie das sie es sich überlegt hat ob sie die Harfe nicht zuschickt allerdings weiß sie nicht wie sie die große Harfe verschicken soll und welche Firma das dann zu schicken würde.

Könnt ihr mir da helfen ich kenne mich selbst nicht so gut aus

Liebe Grüße

Antwort
von Cheetah96, 41

Dazu beauftragt man am besten eine Spezialfirma, hierzu einfach mal googeln welche Speditionen den Transport von Musikinstrumenten anbieten. Allerdings können hierbei größere Kosten aufgrund der Warensicherung etc anfallen. 

Antwort
von sr710815, 27

am besten per Spedition. Stückgut oder auf Palette liegend verpackt, sonst kann man bei Amptown wohl auch spezielle Cases anfertigen lassen

http://www.amptown-cases.de/?page\_id=3526&link=357

Antwort
von sozialtusi, 25

Das würde ich über eine Spedition laufen lassen.

Antwort
von sr710815, 20

wenn Du öfters unterwegs bist, hier mal ein Flightcase hierzu,  

Antwort
von Gawithsilver, 26

Beim normalen Versand kann die Harfe schnell kaputt gehen denn, und das weiß ich auch wenn ich nicht Harfe Spiel, die Harfe ist ein Instrument das sehr vorsichtig transportiert werden muss da die Harfe bei Last auch brechen kann oder bei schnellen Bewegungen,oder auch harten Stößen. Am besten jemand in der Nähe suchen oder dich hinfahren.

Kommentar von Hamza13 ,

ok ich danke dir! Dann werde ich einfach da hin fahren auch wenn es ne kleine Reise ist :)

Kommentar von fiwaldi ,

Das ist in jedem Fall günstiger und sicherer

  • Könnte ja ein fragwürdiges Angebot sein. Da kann man dann die Harfe vor dem Erwerb kontrollieren
  • Die Versandkosten sind beträchtlich, da wird Eigenabholung vermutlich günstiger sein
  • Ist ja auch mal ganz nett, mit "Kolleginnen" zu plaudern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten