Frage von dreamingsoon, 38

Großes neues Handy?

Hallo,

Ich brauche demnächst ein neues Handy und möchte ein großes. Sowas wie Samsung Galaxy Note 5 zB das Is ja groß. iPhone 6s Plus ist mir dann doch noch zu teuer. Könnt ihr mir was empfehlen?

Danke!

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 7

Hallo dreamingsoon,

gerne stelle ich dir drei Smartphones vor, die garnicht mal so kostspielig sind und trotzdem deinen Wünschen entsprächen.

Fangen wir mal an mit dem Wiko Pulp 4G. Dies zählt, wie von dir gewünscht, aufgrund seines 5,5 Zoll großen HD-Displays bereits zu den sogenannten Phablets. Im Inneren werkelt ein Vierkern-CPU-Prozessor von Qualcomm, welcher mit bis zu 1,2 GHz taktet. Des Weiteren verfügt es über 2 GB RAM. Vorinstalliert ist es mit Androids Lollipop 5.1. Der interne Speicher liegt hier bei 16 GB, lässt sich aber mittels microSD-Karte auf bis zu 64 GB extern erweitern. High-Speed surfen ist hier kein Problem, da es mit LTE daher kommt. Für diese Preisklasse verfügt das Telefon über einen sehr großzügigen 2.500 mAh starken Akku, welchem wohl nicht so schnell die Puste ausgeht. Die Hauptkamera löst mit guten 13 Megapixeln auf und auch mit der 5 Megapixel Frontkamera lassen sich noch schöne Bilder schießen. Besonderes Highlight ist hier, dass die Kamera über einen zweiten Blitz verfügt, so lassen sich auch Selfies optimal beleuchten. Weiteres Highlight ist die Funktion USB on-the-Go, damit lassen sich USB-Geräte direkt mit dem Smartphone verbinden. Vorteil daran ist, dass du beispielsweise Fotos oder Videos direkt auf eine externe Festplatte speichern kannst, wenn diese die Funktion unterstützt. So müssen die Daten nicht erst auf dem PC zwischengelagert werden und man spart wertvollen Speicherplatz. Das Pulp 4 G bekommst du im Onlinehandel derzeit für ca. 185,00 €. Abschließend kann man also sagen, dass das vergleichsweise günstige Telefon alles bietet, was man von einem ordentlichen Mittelklasse-Smartphone erwartet. Ob das Smartphone die richtige Wahl für dich ist, kannst jetzt natürlich nur du entscheiden.

Das LG G3 besticht vor allem durch sein Quad HD-Display (2560x1440 Pixel), das ist eine super scharfe Display-Auflösung. Das ist im Preissegment um die 300 €, also für ein Mittelklassemodell, spitze. Mit dem neusten Qualcomm Snapdragon 801-Prozessor ausgestattet und 3 GB Arbeitsspeicher läuft das Phone flüssig und ohne Probleme. Den internen Speicher mit 16 GB kannst Du auf bis zu 128 GB aufstocken. Mit diesem Smartphone machst du sicherlich nichts falsch. Die Kamera knipst mit 13 Megapixeln. Mit dem Laser-Fokus werden die Fotos sehr scharf, gut ausgeleuchtet und sie wirken natürlich. Die Frontkamera macht mit 2 Megapixeln gute Schnappschüsse. Allerdings musst Du beim Akku Abstriche machen. Du kannst zwar bis zu 12 Stunden telefonieren, beim Surfen ist aber nach knapp 6 Stunden Schluss. Hier fordert die hohe Auflösung des Displays seinen Tribut. Nun noch eine wichtige Sache: Das Design: Das LG hat ebenfalls einen Display von 5,5 Zoll. Der Rücken des G3 ist abgerundet und die Ränder sind sehr schmal gehalten. Es macht einen wertigen Eindruck, denn das Plastikgehäuse hat eine schöne Metalloptik in Weiß oder Titan. Der Deckel auf der Rückseite ist abnehmbar. Dort kannst Du die MicroSIM und MicroSD-Karte einlegen und der enthaltene Akku ist wechselbar. (Wenn Du Dir einen Wechselakku zulegst, brauchst Du auch keine Angst haben, dass Du das Phone unterwegs nicht benutzen kannst.) Übrigens bekommst du das LG G3 bei uns gratis im All-In XL (Eco)-Tarif von Blau: https://www.deinhandy.de/smartphones/lg/g3?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&am...

Und zu guter Letzt das Motorola Moto X Play. Ich beginne hier mit dem Wichtigsten: Der Kamera. !21 Megapixel! sind in der Tat eine Ansage. Die Fotos sind gestochen scharf, die Farben wirken natürlich und auch bei schwachem Licht macht die Kamera gute Fotos. Und auch der Akku kann sich auch sehen lassen. Du kannst ganze 11 Stunden mit dem Phone telefonieren oder über 12 Stunden im Netz surfen ehe der Akku alle ist. Ein besonderes Plus ist die Schnellladefunktion, mit der das Phablet nach nur 15 Minuten wieder bis zu 8 Stunden nutzbar ist. Das ist für ein Gerät der Mittelklasse ein top Wert. Das 5,5 Zoll große Display löst in Full HD auf und der Qualcomm Snapdragon 615 und 2 GB Arbeitsspeicher lassen das Smartphone flüssig laufen. Der interne Speicher ist 16 GB groß. Optional kannst Du ihn mit einer Micro SD-Karte auf 128 GB erweitern. Beim Aussehen lässt das Smartphone jedoch etwas nach, was mit der Plastikverarbeitung zu tun hat. Das Moto X Play bekommst ebenfalls gratis und zum super günstigen Tarif bei uns, schau einfach mal rein: https://www.deinhandy.de/smartphones/motorola/moto-x-play/wei%C3%9F_16gb?bid=RG-...

So, jetzt hast Du ganz viele Informationen zu drei verschiedenen Smartphones und Du musst Dir überlegen, was Dir persönlich wichtig ist. Wer die Wahl hat, hat die Qual :)

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

Dein Team von DeinHandy

Antwort
von Gatezrio, 20

Dann hol dir doch das Galxy Note 5.

Antwort
von Frageboy40, 18

Ich würde zu einem Huawei Mate S raten...

Antwort
von R3HAX, 6

Huawei Mate 8.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community