GROSSES BETNÄSSER PROBLEM!?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warst Du beim Urologen? Ist mit den Nieren und ableitenden Harnwegen alles in Ordnung? Wenn ja, ist es sehr wahrscheinlich ein psychisches Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymous147
13.06.2016, 07:47

Ich war schonmal da,die haben nichts bei mir gefunden! :( 

Was meinst du mit ,,psychisches Problem"?

0

 In deinem Alter, denke ich, ist bereits alles probiert worden um dich von deinem Bettnässen zu erlösen. Du kannst also nichts weiter tun, als vielleicht die bewährten Dinge wie: vor dem schlafengehen nichts mehr trinken, das Tragen einer Klingelhose oder  das regelmäßige wecken lassen weiterhin zu probieren.  

Allerdings glaube ich nicht, dass dir das noch helfen wird. Du solltest dich daher mit deinem Schicksal abfinden und versuchen dir den Umgang damit zu leicht wie möglich zu machen.  Setze dich nicht selbst unter Druck. Ich bin mir ziemlich sicher, in ein paar Monaten oder vielleicht ein bis zwei Jahren, wird das Bettnässen von ganz alleine aufhören. Bis dahin  solltest du in Erwägung ziehen, nachts Windeln zu tragen, falls du das nicht sowieso schon tust.  Sicherlich ist das keine angenehme Vorstellung für jemanden in deinem Alter, aber es macht die Sache für dich und auch für deine Eltern ein wenig leichter. 

 Also, Kopf hoch! Du bist nicht der einzige mit diesem Problem und es gibt sicherlich schlimmeres! Das wird schon! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du solltest doch zumindest wissen wie alt du bist. 15 ,14 oder was denn nun. Ich sage nur Aldi Verkäufer. Aber gut. Bettnässen kann Organische Ursachen haben oder aber Psychische . Die Organischen kann ein Arzt ganz leicht ausschliessen . Mit den psychischen ist das nicht so leicht. Bleibt noch die Frage ob du es nicht bemerkst. Da du am Tage aber trocken bleibst ( weil du den Harndrang spürst). Ist bei dir Körperlich vermutlich alles in Ordnung. Vieleicht würden dir Gespräche mit einem Psychologen helfen. Das hat nichts mit Klapse oder Dachschaden zu tun. Der Psychologe ist auch eine Art Artzt nur eben für die Seele. Rede mit deinen Eltern mal darüber. Und wenn du erst mal beim Psychologen in Behandlung bist, verrät er auch deinen Eltern nicht worüber ihr gesprochen habt. Also trau dich.😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir über nacht ein paar Wecker. Dann kannst du kurz aufs klo gehen und schläfst dann weiter und nach einigen nächten fängst du dann an, die zeiten zwischen den Weckern zu verlängern, bis du irgendwann dann durchschlafen kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Februar warst du noch 15. Vielleicht hast du das Benjamin Button-Syndrom, dann ist das ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mobilduden
13.06.2016, 08:34

ja interessant das man auf einmal wieder jünger wird,hab mich auch gewundert

0

Du mußt mit deinen Eltern sprechen. Möglicherweise hat die Bettnässerei psychische Ursachen und du mußt zu einem Kinderpsychologen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink nichts vorm Einschlafen ^^

mlg neumann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?