Frage von benifragt12, 177

Grosser Youtuber filmt mich auf Chatroulette, möchte nicht ins Video HILFE?

Es handelt sich um ApoRed er hat fast 1mio Abos. Er hat mich 2 private Sachen gefragt, ich hab ohne zu überlegen geantwortet. Holy s*it, was soll ich machen, ich hab etwa 20 Nachrichten unter seinen Facebook Beiträgen geschrieben, welcher Typ ich war und das ich nicht unter sein Video will. Er hat nicht geantwortet, was soll ich machen? Ich möchte nicht das mich in der Schule alle auslachen...

Antwort
von Welux, 111

du kannst verlangen, dass er dich unkenntlich macht. 

Kommentar von cruscher ,

Laut den CR AGB's ist das Aufnehmen erlaubt. Wer CR nutzt ist mit den AGB's automatisch einverstanden ;)

Antwort
von wernerottermann, 89

Hat er dich denn beim Chatroulette darüber informiert, dass er dich filmt bzw. gefragt, ob du überhaupt "aufgenommen" werden willst?

Kommentar von benifragt12 ,

nee, das macht er sowieso nie in seinen Videos

Kommentar von wernerottermann ,

Da weiß anscheinend jemand hier gut über dieses Omegle bescheid. Hmm, schwierig, da jetzt akut einzugreifen. Ich halte sowieso nichts von diesen Video-Clowns. ...Ich weiß, dass ist jetzt keine große Aufmunterung, aber mir sind auch schon sehr peinliche Sachen passiert und letztendlich habe ich sie immer überlebt. Das wirst du auch, sofern überhaupt irgendwas passiert.

Kommentar von cruscher ,

Laut den CR AGB's ist das Aufnehmen erlaubt. Wer CR nutzt ist mit den AGB's automatisch einverstanden ;)

Antwort
von cruscher, 80

Da kannst du nichts machen. Omegle erlaubt das aufnehmen. Somit bist du komplett entmachtet. Wenn du auf Omegle mit machst, akzeptierst du automatisch die AGB's.

Kommentar von benifragt12 ,

Es war chatroulette

Kommentar von cruscher ,

Egal, ist das selbe mit den AGB

Antwort
von MachEsNochmal, 76

Er muss dich fragen ob er das veröffentlichen darf, du hast das recht auf dein eignes Bild und solange du keine zustimmung auf dessen veröffentlichung gibst, kannst du ihn mit klage drohen

Kommentar von cruscher ,

Das ist nicht ganz richtig :3

In den CR AGB's ist das Aufnehmen erlaubt ;) Wer CR benutzt ist mit den AGB einverstanden.

Kommentar von MachEsNochmal ,

Okay das stimmt auch noch, kenne die Omegle AGBs nicht, aber so weit ich weis, sind die von Cahtroulette anders gewesen

Antwort
von Ecen22, 66

Also du solltest noch bisschen warten aber wenn er nicht antwortet anzeigen... Könnte auch bisschen Geld für dich geben

Kommentar von cruscher ,

Laut den CR AGB's ist das Aufnehmen erlaubt. Wer CR nutzt ist mit den AGB's automatisch einverstanden ;)

Antwort
von MissesCullen, 80

Rede mit ihm und wenn es nicht geht geh zur Polizei und Zeig ihn an.

Kommentar von cruscher ,

Laut den CR AGB's ist das Aufnehmen erlaubt. Wer CR nutzt ist mit den AGB's automatisch einverstanden ;)

Kommentar von MissesCullen ,

wenn du es aber nicht willst, hast du ein recht auf eine Anzeige zu machen

Kommentar von Keyinator ,

es wird aber nichts passieren. Da keine Straftat begangen wurde

Antwort
von MarieVanilla, 50

Falls es ins Internet kommt, würde ich es Youtube melden und sagen das du nicht gefilmt werden  willst. Versuch aber weiter auf den social media plattformen ihn zu schreiben :) 

LG: MarieVanilla <3

Kommentar von cruscher ,

Laut den CR AGB's ist das Aufnehmen erlaubt. Wer CR nutzt ist mit den AGB's automatisch einverstanden ;)

Antwort
von GamesOffice, 47

Ist das Video auf YouTube oder Facebook?

Falls YouTube dann Deaktivierungsanfrage erheben: https://support.google.com/youtube/answer/2807622

Kommentar von cruscher ,

Laut den CR AGB's ist das Aufnehmen erlaubt. Wer CR nutzt ist mit den AGB's automatisch einverstanden ;)

Kommentar von GamesOffice ,

Ja Aufnahmen schon, aber das wieder veröffentlichen? Hat in dem Fall eig. nichts mehr mit CR zu tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten