Frage von nazliis, 38

Großer Streit mit freundin ..?

Ich habe streit mit meiner angeblichen bff und habe einfach damit das streit ende geht gesagt das es mein fehler war aber sie akzeptiert ihre fehler nicht obwohl ich recht habe nennt sie mich das ich eine falsche bin man kann nicht mit ihr reden was soll ich nur tun ich habe angst dass sie montag ihre große schwester auf mich hetzt weil sie hat es auch bei einer andere freundin gemacht. Oder ich weiß niccht mit wem ich in der pause sein soll weil wir habeen die gleichen freunde und was ist wenn sie auch nicht mitmir sein wollen wegen ihr? İch will den streit lösen aber mit ihr kann man nicht reden und ich weiß jetzt nicht was ich tun soll

Antwort
von GrumpyLilo, 13

Hey nazliis,

ich kann verstehen, dass dich der Streit mit deiner besten Freundin fertig macht. Wie du schreibst, hast du ja schon versucht, dich wieder mit ihr zu versöhnen, aber sie blockt alles ab. Im Moment kannst du meiner Meinung nach nicht sehr viel mehr machen, als entweder noch einmal mit ihr zu reden (aber du hast ja geschrieben, dass das wenig Sinn macht) oder erst einmal auf Abstand zu gehen, damit sie merkt, dass sie auch etwas falsch gemacht hat. Jetzt ist sie an der Reihe.

Wenn sich eine gute Gelegenheit ergibt, kannst du ja versuchen, nochmal in Ruhe mit ihr zu reden - möglichst ohne Vorwürfe und in einem normalen Ton. Meist klären sich solche Streitigkeiten schnell wieder auf. Außerdem ist deine beste Freundin ja wohl nicht umsonst deine beste Freundin und wird wissen, was sie an dir hat. Früher oder später wird sie ihre Fehler eingestehen und sich bei dir entschuldigen. Klar gibt es immer mal Streit, aber man sollte sich auch aussprechen und wieder vertragen können - ich hoffe, das sieht sie ein.

PS: Lass dich in der Schule nicht unterkriegen, wenn die anderen ebenfalls rumzicken oder dir blöd kommen. Das gibt sich wieder. Außerdem geht es nur dich und deine beste Freundin etwas an, wenn ihr euch streitet. Halt durch!

Antwort
von MarliesMarina12, 8

Unter Mädchen gibt es oft Streit also Zickenkriege und die Harmonie ist oft nur gespielt und hält nicht lange. Mädchen sind viel komplizierter und perfider und eigentlich so streitsüchtig und zänkisch veranlagt denn sie reden viel und müssen über alles reden. Dazu kommen dann noch Neid und Eifersucht wegen Liebe und Beziehungen. Und sie verzeihen auch schwer also mit netten Worten und kleinen Geschenk ist oft nicht getan. Man kann nur warten und Abstand halten oder eine nettere suchen.

Antwort
von PaiMei1, 11

ich würde sowas unter 2 aufen klären und nicht über soziale netzwerke oder so. und zusätzlich, schade aber vielleicht wahr kann es sein das sie einfach kein bock mehr auf dich hat und es dir nicht direkt sgen will. und wenn du deiner fehler eingesehen hast kannst du stolz auf dich sein, aber es geht in keinem fall darum zu beweisen wer mehr oder die schlimmeren fehler gesehen hast, wenn sie ihre nicht einsieht ist das ihr problem, sie wird später im leben oft genug damit konfrontriert werden. und auf keinen fall über sie lästern , man kann schließlich keinem außer sich selbst vertrauen, wenn du etwas zu ihr zusagen hast dan von angesicht zu angesticht sonst macht es den aschein als hättest du keinen mumm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten