Frage von mayessmee, 222

Grosser Pickel am Intimbereich wegbekommen?

Hallo zusammen, Ich habe seit der letzten Rasur im Intimbereich einen grossen Pickel (wenn ich das so bezeichnen kann). Es handelt sich um eine kugelförmige, ca 1cm Durchmesser, verhärtete Stelle, welche ziemlich absteht und sich direkt dort befindet, wo das Höschen endet. Also zwischen Oberschenkelinnenseite und Intimbereich. Ein wenig Eiter kommt raus, wenn ich draufdrücke, aber ansonsten ist es eher ,,knorpelig". Was ist das genau? Und wie bekomme ich das wieder weg? Ich schäme mich so sehr.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Widde1985, 150

Hallo mayessmee,

ich hatte vor einiger Zeit auch so einen dicken Pickel im Intimbereich. Bei mir half damals regelmäßiges Peelen (dreimal wöchentlich)und tägliches eincremen nach dem duschen. 

Nach der Rasur können  sowieso, gerade wenn man mit dem regelmäßigen Rasieren beginnt, immer mal Pickel auftreten. 

Lg. Widde1985

Kommentar von mayessmee ,

Danke vielmals für die informative Antwort. 

Weisst du zufällig noch, ob du eine spezielle Creme verwendet hast? 

Kommentar von Widde1985 ,

Ich verwende zum Peelen ein spezielles Mittel, das "Bodylotion orange scrub" heißt und zum täglichen Eincremen "Calming comfort cream". Diese Produkte sind allerdings nicht im Einzel- und auch nicht im Fachhandel erhältlich! Es sind Hausmarken von Senzera cosmetics und sind nur in den Senzera - Studios oder deren Online-Shop zu kaufen! Erkunde dich am besten im Drogeriemarkt oder in der Apotheke nach ähnlichen Produkten. 

Kommentar von mayessmee ,

Danke vielmals. 

Kommentar von Widde1985 ,

Kein Problem! 

Kommentar von Widde1985 ,

Danke für den Stern! Freut mich, dass ich dir weiter helfen konnte!

Antwort
von Matzko, 125

Wahrscheinlich hast du dich bei der Rasur geschnitten und es hat sich nun entzündet. Da kannst du erst einmal nichts machen. Morgen solltest du in eine Apotheke gehen und dir eine entsprechende Salbe besorgen. Sollte sie nicht frei verkäuflich sein, dann musst du zum Arzt und dir von ihm helfen lassen und entsprechende Medikamente verordnet zu bekommen. Das kann dein Hausarzt sein oder ein Dermatologe (Hautarzt).

Kommentar von mayessmee ,

Das werde ich tun. Mein Vater ist Arzt, er wird mir bestimmt ein Rezept geben. (ihn habe ich aus Scham nicht in mein Problem eingeweiht)

Kommentar von Matzko ,

Das solltest du auch tun, denn auch wenn er dein Vater ist, so ist er auch dann dein Arzt, wenn du dich an ihn wendest und du bist dann nicht mehr nur sein Kind, sondern auch sein Patient. Habe also Vertrauen zu ihn. Er wird dir bestimmt helfen. Alles Gute!

Antwort
von Hatschi007, 147

warum schämen ?

Es ist ganz normal, dass pickel entstehen, ja, auch manchmal im intimbereich. Warte einfach ein paar tage ab und dann ist er auch wieder weg.

Kommentar von mayessmee ,

Der Pickel ist eben nun mal kein gewöhnlicher Pickel, sondern halt sehr gross und abstehend. 

Kommentar von Hatschi007 ,

im intimbereicht ist ja auch ne andere haut (-art ) und ein feucht-warmes klima. Da fühlen sich Pickel wohl :D

Glaub mir, es ist ein ganz normaler pickel. Halte die stelle sauber / trocken und warte einige tage ab.

Kommentar von mayessmee ,

Okay, das werde ich tun. 

Kommentar von Hatschi007 ,

:)

Antwort
von Shagonoid, 125

Du kannst ja mal zum Arzt gehen und dir das ansehen lassen. Sicher ist sicher

Kommentar von mayessmee ,

Werde ich demnächst vielleicht tun. Ich hoffe noch einige Tage, dass er verschwindet, oder irgendjemand sich damit auskennt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten