Frage von Viouer, 176

Großer Knubbel im Ohrläppchen schlimm?

Ich habe schon seit mehreren Wochen einen Knubbel von der Größe einer Weintraube im Ohrläppchen, also der ist deutlich auf der hinter Seite des Ohrläppchens sichtbar. Dieser Knubbel ist rot und es tut auch weh, wenn man dagegen drückt. Handelt es sich um einen Tumor oder ist es entzündet? Kann im Ohrläppchen überhaupt ein Tumor entstehen? Wäre nett wenn mir jemand diese Fragen beantworten könnte.

Antwort
von parisqueen, 176

Wenn er wirklich so groß und rot ist, solltest du ihn von einem Arzt anschauen lassen! Ich kann dir nur sagen, dass ich sowas schon zweimal hatte (auch am Ohrläppchen), aber wesentlich kleiner - war dann nach 2, 3 Tagen auch wieder weg, aber ein paar Wochen sind schon lange, also lieber von jemandem anschauen lassen, der sich damit auskennt.

Antwort
von FelixFoxx, 171

Du solltest damit zum Arzt gehen.

Antwort
von sarii1508, 172

geh am besten zum Arzt!

Antwort
von himler3, 151

so groß? geh am besten zum Arzt, das klingt ja richtig fürchterlich...

Antwort
von Hexe121967, 132

deine fragen bantwortet der arzt!

Antwort
von LonelyBrain, 143

von der Größe einer Weintraube

O.o wie wärs wenn du damit mal zum Arzt gehst. Das Ding ist echt groß! Woher sollen wir denn via Internet, ohne Studium und ohne Bild etc herausfinden was das ist?

Antwort
von diePest, 124

Geh zum Doc .. er beantwortet Dir alle Fragen! 

Aber so als Info: trägst Du in dem Ohr Piercings, Ohrringe?

Kommentar von Viouer ,

Nein nichts, der Knubbel war anfangs auch kleiner als eine Erbse, habe versucht ihn irgendwie auszudrücken und jetzt ist er mittlerweile so groß wie eine kleine Traube

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community