Großer Drang nach Sex?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ein Kumpel von mir meinte früher er hatte sich das wenige masturbieren angewöhnt und sich über Monate daran gewöhnt... auch sein Bedürfnis ging zurück.

Wenn ich aber irgendwie geil war hab ich gewichst was das Zeug halt, dann war erstmal wieder Ruhe für 1-2 std. Also selbst in der Schule auf's Klo und in die Schüssel ejakuliert. Ist toll wenn man dann erstmal wieder ne Weile so befreit von Sexgedanken ist und man auch nicht befürchten muss ein kleines Einmann-Zelt in der Hose aufzuschlagen.

So blöd es sich anhört hilft da ansonsten nur meditieren. Die Hinduisten sind ja auch toll in der Selbstbeherrschung. Der indische Sadhu "Baba Amar Bharati" hält seinen rechten Arm seit 39 Jahren in die Luft und dieser hat schon längst den Faulprozess eingeleitet... ich kann euch sagen mit rechts wichst der zumindest nicht mehr. Versuch jetzt aber nicht das Pimmelchen 39 Jahre in die Luft zu heben, das mit dem Meditieren war ganz anders gemeint.  Aber bis du deinen Geist mal so beherrscht hast du höchswahrscheinlich eh schon längst ne Freundin.

Ich hoffe einer meiner Vorschläge kann sich als effektiv für dich erweisen, viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcGoldschmidt
17.06.2016, 22:46

Sehr amüsanter Text! Danke!

0

Leider gibt es dafür wohl keine wirklich gute Lösung, außer Geduld zu haben und weiter zu Masturbieren. Extrem angestrengt nach einer großen Liebe zu suchen oder das berühmt berüchtigte F+ würde ich jetzt auch nicht empfehlen, da es meistens ins die Hose geht. 

Vielleicht erst mal jemanden suchen mit dem man über das Thema reden kann, das somit zumindest dieser Drang verschwindet. Bei mir war es unter anderem mein bester Freund, sonst das Internet. Sich einfach austauschen, Vorlieben fest stellen und sich orientieren könnte dir ja auch schonmal helfen und die 'Suche' erleichtern.

Ist vielleicht jetzt nicht ganz das was du Erwartet hast aber trotzdem noch einen schönen Abend :3 Grüße AnimeMegaSuchti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcGoldschmidt
17.06.2016, 20:02

Ich habe hier keine Erwartungen, dennoch vielen Dank für die Antwort!

0

Ich behandle jede Frage mit Ernst. Nein da gibt es ausser weiter zu Mastubieren keine wirkliche Lösung. In ein Freudenhaus wirst du nicht wollen. Du hast auch dein Alter leider nicht dazu geschrieben. In der Pubertät gibt es Phasen wo das extremer ist. Oder ne Freundin mehr geht nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Kannst du mir dein Alter sagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcGoldschmidt
17.06.2016, 19:55

Ich bin minderjährig. Das sollte reichen.

0

Bist Du noch in der Pupertät? Da ist das relativ normal. Wenn du schon älter bist, gibts für sowas Prostituierte aber dann wirds auf Dauer teuer. Es könnte auch Nympfomanie vorliegen. Dann wäre der Weg zum Urologen zu empfehlen, der dir ein Mittel verschreiben könnte um den Sexualtrieb zu mindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf Dir doch eine tolle Gummipuppe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcGoldschmidt
17.06.2016, 22:56

Danke für den Hinweis, aber möchte mich nur ungern mit Gummi oder sonstigem Material vergnügen.

2

Was möchtest Du wissen?