Frage von Sweety93, 29

Große Winkelspinne Haltung?

Also ich habe eigentlich eine spinnenphobie, aber ich möchte die los werden. Jetzt hatte ich überlegt mir eine in einem terrarium zu halten. Doch bevor ich groß darüber nachdenken konnte ist dieses Exemplar im Haus aufgetaucht. Allerdings sitzt es jetzt seit mehr als 24 Stunden auf der gleichen Stelle in dieser Position. Meint ihr ich sollte es einfangen und Futter geben weil es vielleicht Hunger hat oder andere Probleme? Ich weiß die Frage klingt ziemlich bescheuert aber ich will jetzt auch nicht zusehen wie das Tier nach und nach dem Tod näher kommt...

Antwort
von Tonydi, 25

Lebt eh nicht lange und wird wenig bis gar nicht fressen..
Ist ein adultes männchen... das auf der suche nach weibchen ist und danach eh stirbt :^

Kommentar von Sweety93 ,

Hat kein Weibchen mehr gefunden und ist wohl gerade gestorben...

Kommentar von Tonydi ,

oder er hatte schon eins gefunden. .. :^ ganz normal. spinnen Männer leben oft nur ein jahr

Antwort
von PotenzenHilfe, 22

Ekelhaft pur...Habe selber Angst vor denen..Wie kannst du es mit so einer Spinne im Haus aushalten ?! 

Kommentar von Sweety93 ,

Habe eben niemanden der sie weg macht und ich will die Angst ja auch endlich loswerden. Das ist nämlich echt ätzend wenn du auf nem Bauernhof lebst und Angst vor spinnen hast...

Kommentar von PotenzenHilfe ,

Meinen Respekt hast du ^^

Gibt ja aber auch genug Therapeuten , wo du deine Angst dort besiegen kannst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten