Frage von mdin100,

Große "Schlappheit"

HIho ich habe Folgendes Problem, ich Fühl mich in letzter Zeit ziemlich Schlapp.. Früher konnte ich z.b. locker mal 30 km mit dem Fahrrad Fahren doch jetzt bin schon nach ein paar km vollkommen fertig auch allg. möchte ich am Liebsten den ganzen Tag schlaffen :( Auch mein Kreislauf hatte auch schon bessere Zeiten. Wenn ich z. B. länger liege/ sitze und dann aufstehe passiert es nicht selten das mir für ein paar sek. Schwarz vor Augen wird, oder genau umgekehrt das mein Puls so in die höhe schnellt das ich meine meine Halsschlagader platz gleich. Was kann man dagegen machen? Achja ich bin 14.

Antwort von Juleeeeblaa,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das hatte ich auch schonmal, als ich nichts getrunken hab. mir wurde blut abgenommen und es kam raus, zu wenig eisen. viel glück ;)

Antwort von Wetterhexchen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Mangelndes Training? Schlafmangel? Diät? Krankheit nicht auskuriert? Begleiterscheinung der Pubertät? Lass mal einen Bluttest machen, ob dir z.B. Eisen fehlt, und sprich mal mit dem Arzt über deine Probleme. Dann könnt ihr gemeinsam klären, was mit dir los ist, und schon weißt du auch, was du gegebenenfalls machen kannst. - Rasender Puls oder Schwindel/Schwarzsehen bei niedrigem Blutdruck sind normal. Den Kreislauf auf Trab bringst du mit wechselwarmen Duschen und mit regelmäßiger Bewegung, essen und ausreichend trinken nicht vergessen. Und zum Arzt gehen, damit er klären kann, ob was Ernstes dahinter steckt. Gute Besserung!

Antwort von fenxi,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Mach beim Arzt einen Check, Blut analysieren. Vielleicht fehlt dir Eisen oder hast sonst ein Mangel an etwas, Mineral, Vitamine usw. Blutanalyse hilft weiter

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community