Frage von pinguingestank, 43

Große Probleme beim Zunehmen?

Hallo!

Ich habe das Problem, dass ich stark im Untergewicht liege. Ich bin 14 Jahre alt, 1.55m groß und wiege 40kg. Ich bin eigentlich schon immer sehr klein und zierlich gewesen, doch mich hat mein Gewicht schon etwas schockiert. Nun gehöre ich (leider) zu diesen Menschen, die so viel essen können wie sie wollen, ohne zuzunehmen. Ich esse jede Woche mindestens 5 Chipstüten, esse viel süßes, viel Fast Food und esse viele Snacks zwischen den Mahlzeiten. Sagen wir es mal so, ich esse sehr viel :D

Man sieht mir aber nicht an, dass ich so wenig wiege. Ich habe schon volle Schenkel, einen normal flachen Bauch und Bäckchen im Gesicht habe ich auch, also würde man nicht direkt sagen: "Die ist magersüchtig!". Ich fühle mich in meinem Körper einfach nicht wohl... Ich schaffe es einfach nicht zuzunehmen,trotz des ganzen Essens.

Wer weiß woran das liegen kann? Bzw wie man das Problem lösen kann?

LG

Antwort
von knallpilz, 12

Du könntest zum Arzt gehen und einen Bluttest machen. Es gibt viele Dinge, die den Stoffwechsel verlangsamen können. Vielleicht hast du ja auch eine Schilddrüsen-Unterfunktion.

Gesund essen ist auch nie verkehrt. :D
Kann auch sein, dass dir irgendwelche Nährstoffe oder Vitamine fehlen. weil du nur Chips und Süßes isst und Fastfood.

Mein Bruder war früher auch sehr klein und zierlich und hat genauso gegessen wie du und nie zugenommen.
Mit 18 hat er dann festgestellt. dass er Zöliakie hat und er sich anders ernähren muss. Dann ist er auf einmal 1.90 groß geworden.
Jeder hat ein genetisches Potenzial, was er ausschöpfen kann (maximale Körpergröße usw...). Nur erreicht man das nicht immer, wenn man dem Körper  nicht die richtigen Materialien liefert.

Wenn du allerdings selber sagst, dass du normal aussiehst, wird auch alles normal sein. Zahlen können oft verwirrend sein. Jeder hat einen unterschiedlichen Körperbau. Für eine 1.55 große können 50kg normal sein, für eine andere 40.

Antwort
von luchskind, 16

Ich hab vor zwei Jahren auf 1,70m gerade mal 40 kg gewogen. Konnte ebenfalls nicht zunehmen. Durch die Einnahme von Tabletten durch meinen Hausarzt habe ich dann in 1 1/2 Jahren 20kg zugenommen. Da es aber so schnell ging, ist mir an der Hüfte und etwas am hintern haut eingerissen was nicht besonders schön aussah. Jetzt nehme ich diese nicht mehr so stark dosiert und nehme wieder ab.

Geh vllt mal zum Hausarzt und lass dich beraten. Bei mir sind die auch noch auf der Suche, was zu finden

Antwort
von Safi19672, 15

Anhand deiner angaben hab ich deinen bodymassindex berechnet,du bist Normal gewichtig. Die Pubertät ändert viel keine sorgen und hör auf dich so ungesund zu ernähren um gute an guter masse zuzunehmen musst du gute Kohlenhydrate zu dir nehmen reis,Kartoffeln etc. viele Proteine aus Fleisch z.b. Du hast halt einfach einen schnelleren stoffwechsel als andere menschen sei froh!.Und um dich fit zu halten kannst du natürlich ein bisschen trainieren mit diesem alter aber natürlich nur mit dem eigenen körper kein zusätzliches gewicht!hoffe ich konnte dir helfen.


hier nochmal den Link zu deinem Bodymass index wenn du ein junge bist kannst auch für mädchen versuchen und einstellen

http://www.bmi-rechner.net/bmi-kinder-neu.pl

Kommentar von pinguingestank ,

hmm, hab das mal ausprobiert und da steht, dass ich im Untergewicht liege

Kommentar von knallpilz ,

Der body mass index sagt nur leider wenig aus. Erstens vernachlässigt er eine Dimension und zweitens ist er nicht dazu erfunden worden, um festzustellen, ob einzelne Personen normalgewichtig sind, sondern um bei großen statistischen Mengen, ungefähre Aussagen über den Durchschnitt treffen zu können.

Antwort
von minime08, 16

Huhu 

Also du bist noch sehr jung von daher würde ich sagen, das das noch alles kommt und zwar von alleine :-) 

Ich war in deinem Alter auch immer sehr dünn und sagen wir mal mit 21 etwa geht's dann los :-D Dann wärst du froh es wäre wieder so ;-) 

Wenn es dich doch sehr unsicher macht, dann lass es mal beim Arzt checken. Aber ich würde sagen, das ist normal. 

LG

Antwort
von Vivibirne, 4

Schilddrüsenüberfunktion. Geh zum arzt.

Antwort
von Johannisbeergel, 16

1-2 Avcados pro Tag essen (gehen recht schnell rein, haben kaum Geschmack aber wären dann 700-1400 gesunde kcal extra) am Tag. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten