Frage von muckefuxk, 57

große Entfernung wie kann ich ihn öfter sehen?

Hallo ich 16 Jahre und mein Freund 18 Jahre haben ein kleines Problem. Wir wohnen gute 40 Km auseinander, wir sehen uns vieleicht einmal die Woche... Ich bin jetz echt schon an dem Punkt wo ich mir denke so kann es nicht weitergehen... Er hat zwar ein Auto, aber bekommt nur 150€ Bafög im Monat, hat also nicht viel Geld für spritt. Zugverbindung gibt es in unseren Dörfern schlecht, erst in der nächsten Stadt. Hat jemand eine Idee wie wir das regeln könnten? Bin echt am verzweifeln, danke

Antwort
von Tulpengirl, 5

Vielleicht kannst du etwas von deinem Geld dazu geben, oder ihr sucht euch einen neben Job womit ihr das Geld für die Sprit kosten zusammen kriegt. Man kann nach einer  Mitfahrgelegenheit suchen, vllt habt ihr ja auch einen Bus der in die Richtung fährt, oder der in der Nähe von seinem Dorf startet dann könnte man einen Teil der Strecke mit Fahrrad fahren und einen anderen Teil mit Bus. Oder statt Bus kann er dich vllt auch dann auf der Hälfte oder so abholen, dann hat er nur einmal die Sprit kosten für 40Km, du hattest gleich noch bisschen Sport  ^^ und ihr könntet euch sehen..
Ihr könntet euch auch über's Wochenende treffen dann ist es schon mal länger als ein Tag und das ganze würde sich mehr lohnen.
Mehr Ideen hab ich leider auch nicht. Vllt klappt ja irgendetwas davon, auch wenn's nicht die beste Lösung ist. Viel Glück:)

Antwort
von MrBro, 22

40km ist nix. Das kann ich mit dem Fahrrad abfahren o.O Meisten Fernbeziehungen so 200km und aufwärts o.O

Sonst vielleicht andere Streckenverbindungen suchen? Mitfahrgelegenheiten? Vielleicht kennst jemanden der regelmäßig zu seinem Dorf fährt und dann danach wieder zurück? ^^

Antwort
von oreoskeks, 16

Huuui ganze 40 km.
Mein freund und ich waren mal 200 auseinander. (Jetzt nur noch 100)

Wenn er nicht grade den größten Schlucker hat kann man schon mal 40km fahren.  Ansonsten Fahrgemeinschaften suchen oder mit einem Reisebus fahren oder eine neune Job suchen.

Antwort
von Gelee2001, 19

40 km sind aber jetzt wirklich nicht viel. Viele von meinen Freunden sind über 500 Km entfernt...
Wenn ihr euch unbedingt sehen wollt, dann muss er nunmal die Kosten auf sich nehmen & zu dir fahren. Dann kann er ja einige Tage bei dir übernachten und danach wieder zurück fahren.
Aber jetzt mal im Ernst: 40km? Ich verstehe bei dieser Entfernung das Problem echt nicht.
Schätzt euch lieber Glücklich, dass es noch recht wenige Km sind.
LG

Antwort
von celinewaltl, 6

macht über die Wochenenden was, also von Freitag nach der Schule/Uni/Arbeit ect. bis Sonntag Abends, dann habt ihr euch lange und müsst nur einmal fahren :-)

Antwort
von Superlecker001, 19

Glaub mir, so ist es auch schön, du schätzt die Zeit, die du mit ihm hast viel mehr. und eine Busverbindung wird es geben, selbst wenn sie kompliziert ist. Ich bin früher immer zwei Stunden zu meinem Freund gefahren, weil die Verbindung einfach so schlecht war.

Antwort
von hamburgerjung69, 27

Bei echter Freundschaft ist die Entfernung egal

Kommentar von oreoskeks ,

Eine echte Beziehung wohl eher.

Kommentar von hamburgerjung69 ,

Gilt auch für eine Beziehung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten