Bh, Öffentlichkeit co. ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Bindegewebe, dass deine Brüste in Form hält, ist nie mehr in deinem Leben so stark und gesund wie heute. Und meines Wissens hat Bindegewebe auch keine besondere Regenerationsfähigkeit. Trainieren kann man es glaube ich auch nicht. Insofern ist es sehr sinnvoll, es nicht zu beschädigen. 

Mit einem Sport-BH kannst du das Bindegewebe in der Haltefunktion unterstützen und es so entlasten. Das ist langfristig für dich echt sinnvoll.

Außerdem ist immer die Frage, wenn du läufst und deine Brüste hüpfen, für wen das schön ist und ob du das wirklich möchtest.

Ich finde, Tschibo hat für 15 Euro sehr ordentliche Sport-BHs. Damit tut man sich finanziell nicht weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimm nicht, aber tut das denn nicht weh o.O wenn sie hoch und runter hüpfen..wie wäre es mit einem Sport BH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Absolut nicht. Manche ignorieren das  - für andere ist es sogar ein Hingucker. 

Allerdings könnte das Gewebe Schaden nehmen, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dadurch förderst du das durchhängen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Große Brüste sind nicht Schlimmes. Allerdings solltest du einen entsprechend guten BH tragen, der beim Laufen und Gehen deinen Brüsten einen guten und sicheren Halt bietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nellegard
17.02.2017, 15:12

Hast du die Frage nicht verstanden?

0