Frage von Jannik112, 153

Groß Britannien aber 4 Nationalmannschaften?

Hallo Community,
Kann mir hier jemand verraten, warum wenn es zum BrExit kommen sollte GB aus der EU Austritt, bei sportlichen Events (wie zB. Fußball) mit 4 Nationalteams angetreten wird?
Danke für eure Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AstridDerPu, 83


Hallo,

das heißt Birnen mit Äpfeln vergleichen.




United Kingdom ist der Name des Staates. Dieser Staat besteht - leicht vereinfacht dargestellt (denn die Kanalinseln und Isle of Man stellen Sonderfälle dar) - aus England, Schottland, Wales und Nordirland. Alle diese 4 sind Länder, aber keine unabhängigen Staaten.

Streng genommen bedeutet Great Britain nicht dasselbe wie UK, weil zu Britain Nordirland NICHT gehört.



Viele Menschen im Norden des Vereinigten Königreichs streben aber die
Unabhängigkeit Schottlands an. Traditionell haben alle 4 Teile des
Vereinigten Königreichs eine gewisse Autonomie - und auch ihre eigenen Fußballverbände, damit auch ihre eigenen "National"-Mannschaften.



Im angehängten Video wird der Unterschied zwischen GB, UK und England sehr gut erklärt (youtube.com/watch?v=rNu8XDBSn10) - leider spricht der Sprecher sehr schnell, was aber eine gute Übung ist.



Ganz davon ab werden die Mannschaften nicht einfach ins Rennen
geschickt, sondern müssen sich für die Turnierteilnahme qualifizieren.



AstridDerPu




Antwort
von HansH41, 125

Die vier Fußballmannschaften Britanniens haben mir einem möglichen Brexit nicht zu tun. Die gibt es schon immer und die werden bleiben.

Antwort
von chubster, 74

Mit dem Verbleib in der EU hat das nichts zu tun. England, Schottland und Wales sind einzelne Länder (von Nordirland fangen wir am besten garnicht erst an, sonst sitzen wir morgen noch hier ;-) ), die im 18. Jahrhundert zu einer politischen Union zusammengefügt wurden. Du hast also sowohl die einzelnen Länder mit ihren Eigenheiten (wie z.B. Fußballverbände und eigene Nationalmannschaften), als auch das Staatsbündnis "Vereinigtes Königreich". 

Antwort
von plato, 67

Fussball wurde sozusagen in Grossbritannien (korrekt: Vereinigtes Königreich) erfunden. Und so eben auch die entsprechenden Verbände. 

Und da eben sowohl die Königreiche England und Wales, das Fürstentum Wales als auch Nordirland jeweils eigene Fussballverbände hatten (und haben) waren diese eben auch die Gründungsmitglieder der internationalen Verbände. Es geht eben eigentlich nicht um Länder sondern um Verbände.

Und mit dem BrExit hat das ja nun überhaupt rein gar nichts zu tun - warum auch?

Kommentar von chubster ,

GB ist nicht deckungsgleich mit dem Vereinigten Königreich (UK). Letzteres ist zwar die offizielle Staatsbezeichnung (ich schätze darauf wolltest du hinaus), aber beide können korrekt sein, je nachdem wovon man spricht. Großbritannien besteht aus England, Schottland und Wales. Spricht man vom Vereinigten Königreich, kommt Nordirland hinzu.

Kommentar von plato ,

Deshalb, genau aus diesem Grunde, habe ich die Bezeichnung "United Kingdom" gewählt, weil eben Nordirland mit Grossbritannien nicht mitgemeint ist. Der Fragesteller hat ja nach den vier Mannschaften gefragt.

Kommentar von paulklaus ,

An plato: Versehentlich Daumen nach oben geklickt !

Nochmals: Deine eigentliche Antwort ist (politisch) nicht nur irritierend, sondern SCHLICHT FALSCH ! GB und UK sind NICHT identisch (weder politisch noch geografisch) - gleichgültig, nach welchen / wievielen "National"mannschaften Jannik gefragt hat !

Um nun sämtliche GF-Leser noch mehr in Verwirrung zu bringen, erlaube ich mir, das Geheimnis zu lüften. Die offizielle Bezeichnung "des Ganzen" lautet hochamtlich

United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland !!

pk

Antwort
von bastidunkel, 59

Großbritannien hat doch schon immer 4 Nationalmannschaften. Daran wird sich auch nichts ändern.

Kommentar von Jannik112 ,

Danke für die schnelle Antwort! Versteh mich nicht falsch aber es muss doch einen Grund dafür geben. Ist so weil es schon immer so war ist doch keine richtige Antwort.
Der Grund der Frage ist folgender. Ein EU Mitgliedsstaat eine Regierung aber 4 "Nationen" da muss es doch eine  plausible Erklärung geben.

Kommentar von HansH41 ,

Sie haben vier Fußballverbände.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community