Frage von Nic43,

Groß- und Kleinschreibung

Wer kann mir mögliche Gründe verraten, warum die meisten User bei ihren Fragen, Antworten  und Kommentaren auf die Groß- und Kleinschreibung gänzlich verzichten?
Sollte es nur an der "Zeit" liegen, die dies ggf. erspart?

Teilweise finde ich diese Form etwas weniger gut verständlich.
Beispiel:

.....ein gefangener floh.......

Na, was soll das wohl heißen?

Schönen Restsonntag ;-)

Hilfreichste Antwort von cuckoo,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ein schönes Beispiel :))

Üblicherweise bekommt man auf deine Frage die Antwort: so schreibt man halt heute im Internet.... (wobei ich mich dann frage: wer ist "man"?)

Ich nenne es Faulheit und auch Unhöflichkeit. Aber das ist wohl Zeitgeist. Schnell und schlampig ;)

 

Kommentar von Nic43,

Danke für diese Antwort und deine Kommentare. Damit hast Du mein "Fähnchen" verdient. Danke auch an alle anderen Beantworter!

übrigens habe ich in berlin liebe genossen ;-)

Kommentar von cuckoo,

*lach*

Danke! :)

Antwort von Compasit,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

....lieber NIC,sei dankbar ,dass Du es kannst!Andere stellen hier Fragen,die kann man vor lauter Rechtschreibu.Satzzeichen,usw Fehler garnicht verstehen. Ich habe aber gehört ,dass Heute sogar Schriftsteller , kein richtiges Deutsch mehr können.In Schrift und mündlich !!!!!!!!!!!!

Antwort von newyorker1,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

es ist halt viel praktischer darauf zu verzichten und an der zeit liegts auch (:

Kommentar von cuckoo,

Yo. Und ich finde es praktisch, solche Wortsalate in Kleinschreibung, die üblicherweise dann auch noch ohne Punkt und Komma geschrieben sind, einfach nicht mehr zu lesen :)

Antwort von Maiensee,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Keine Ahnung. Faulheit? Dummheit? Keyboard kaputt?

Antwort von Amiria,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Bequemlichkeit :D

Antwort von coeleste,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

geht schneller

hauptsache: man verstehts

Kommentar von taigafee,

gimmi feif! :-)))

Antwort von BonnyAngel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Dasa habe ich mich früher auch gafragt und jetzt mache ich selber auch. Das kommt eig. davon, dass (bei Jugendlichen, z.B.) man mit Freunden chattet, und es dabei nicht um die Rechtschreibung, geschweige die Groß- u. Kleinschreibung oder gar die Grammatik, geht. So gewöhnt man sich daran und macht es später immer und überall.

 

LG

Kommentar von BonnyAngel,

*Das, sorry

Antwort von Robked,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Manche sind halt einfach zu faul um auf die Shifttaste zu drücken.

Kommentar von taigafee,

jep! so wie ich. bin aber nicht zu faul, kleingeschriebenes genauestens unter die lupe zu nehmen.

Antwort von blondie1705,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das sind meist die jüngeren Leute. Sie meinen, das ist cool und bequemer und überhaupt, wozu soll man überhaupt groß schreiben? Ich finde, es liest sich wesentlich einfacher, wenn richtig geschrieben ist.

ein gefangener floh ist super :-)

Antwort von funkyella,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich achte meistens darauf aber auch nicht immer. Jeder machts halt wie er will...wenn du alles nur klein schreibst, und Kommas weglässt, dann geht das schneller. Und deshalb machen es die meisten auch so. lg=)  Danke dir auch.

Antwort von Agnes10,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Viele schreiben in emails alles klein. Ich finde das unleserlich, auch unhöflich. Ob nun Groß- oder Kleinschreibung, Punkt und Komma, so viel Zeit muss oder sollte sein.

Antwort von user1867,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hihi, dein Beispiel war schon passend! Aber nun ja, im Internet verzichten so viele Leute auf die Groß- und Kleinschreibung, weil sie einfach zu faul sind und sich nicht ewig damit aufhalten wollen. Find ich auch blöd, aber daran kann man nix ändern ;-)

Ich wünsche dir/Ihnen auch einen schönen Restsonntag!

Antwort von charmin1979,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo Schorch1968,

 

lach! ...aber herzlichst gelacht!....danke dafür!!!!.....;-)

 

Ebenso schönen Sonntag!

Antwort von viioletteRose,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Damit bist du nicht alleine, mich stört diese Unart auch, weil man sich schwerer tut, beim Lesen. Schönen Sonntag auch dir!

Antwort von allsmarms,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

willkommen im internet.

Antwort von taigafee,

ein gefangener floh ist ein gefangener floh ist ein gefangener floh...

wo liegt das problem?

bei mir liegt es an der faulheit :-).

Kommentar von Nic43,

Wo das Problem liegt?
Genau da! Verstehe nämlich nicht, was Du meinst!
Ein Gefangener floh oder ein gefangener Floh???

Kommentar von Portbatus,

Ein Gefangener floh oder ein gefangener Floh???


Genau, wenn die Eindeutigkeit auf der Strecke bleibt, hat doch die Verständlichkeit, das ist doch der Sinn dieses Forums für Ratsuchende, Ihren Sinn verloren.

Kommentar von taigafee,

das stimmt schon, ich bin aber sicher, dass der zusammenhang immer entscheidende hinweise liefert, einen gefangenen floh von einem geflohenen gefangenen zu unterscheiden. im englischen klappt es ja auch. und da ist die grammatik noch viel verfänglicher.

Kommentar von Nic43,

dafür habe ich, wie bereits erwähnt, in berlin liebe genossen ;-P

Kommentar von taigafee,

wie bereits erwähnt, würde der kontext klarheit liefern. und mit ein wenig überlegen, komme ich sogar ohne kontext dahinter :-).

Antwort von Sissy96,

ich denke einfach, dass die meisten benutzer (eingeschlossen mir :D) darauf verzichten, weil es einfach schneller geht, da man ja oft keine lust hat nochmal studenlang hin und her zu überlegen ob dieses wort wirklich groß bzw. klein geschrieben wird.

Antwort von JonasDerFreaky,

Weil man ohne Großschreibung einfach viel schneller schreiben kann, und je schneller die Antwort bei GF kommt, desto größer ist die warscheinlichkeit die hilfreichste Antwort also kp wie man das nennt bekommt, und somit mehr Punkte

Kommentar von charmin1979,

...ne,ne,ne!...nicht immer ist die schnellste Antwort auch die hilfreichste!....Gute Antworten benötigen Zeit & das ist alles eine Frage der Übung auch mit der Groß- & Kleinschreibungseingabe schnell zu sein!!!...;-) Liebe Grüße

 

Antwort von LauraFunny,

wer jünger ist, der schreibt eig. alles klein. und wer schon etwas älter ist der achtet mehr drauf. :)

 

Laura ♥

Kommentar von JonasDerFreaky,

Danke, ich bin aber nur 13 xD und schreib trotzdem, sobald mein Wissen mir es erlaubt alles richtig. Man klingt das schlau :D

Kommentar von blondie1705,

So ist es nicht. Auch junge Leute haben schon mal von Groß- und Kleinschreibung gehört und wenden sie sogar an

Kommentar von Robked,

Ich bin 15 und verwende doch, die für so manchen fremde, Groß und -kleinschreibung

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community