Frage von SuperDjRank, 61

Größere Felgen für Colt?

Hi, ich besitze einen Mitsubishi Colt C50 Glxi, bj 1990, welchen ich nicht tunen, sondern nur aufhübschen möchte, mit neuen Felgen und Reifen. Meine derzeitigen Reifen sind die 175/70, für Allwetter. Ich möchte aber größere Felgen aufziehen & brauche deshalb mal die max. Felgengröße, welche dieser Wagen haben darf (Ich möchte keine Änderungen an der Karosse vornehmen) Ich habe dazu leider selbst keine Infos gefunden und auch bei meiner Werkstatt (auf dem Lande) konnte man mir komischer Weise nicht helfen. Ich hoffe ihr könnt es.

MfG SuperDjRank

Antwort
von WosIsLos, 61
Antwort
von dennischillig, 49

Ich würde mir für ein so altes Auto keine teuren Alus holen da.Es sich nicht lohnt

Kommentar von SuperDjRank ,

1. Ich suche antworten und keine tipps. 2. Der colt hat keine 80k km runter und ist im top zustand. Ich habe lediglich abs und esp nachgerüstet. Mehr geld brauche ich net hineinstecken, da rost nicht vorhanden ist

Kommentar von dennischillig ,

1990 und Mitsubishi? Also ich würde es nicht machen aber deine Entscheidung

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 44

lochkreisdaten.de

Kommentar von Skinman ,
Kommentar von Skinman ,

Wenn das legal werden soll, brauchst du idealerweise ein passendes Gutachten für die Räder oder zumindest ein Vergleichsgutachten für die gewünschte Reifendimension und Felgengröße auf diesem Colt, zur Not für eine andere Felge.

Die Dimension und der Lochkreis sind nicht so exotisch, hat der aktuelle Colt ja ebenfalls noch. Für den dürfte es 18er und vielleicht sogar größere geben. Und viele andere Autos bis so etwa 2005, 2008 hatten den ebenfalls. Aber so was auf dem C50 eingetragen zu bekommen, wird so ziemlich aussichtslos sein.

Um zu erfahren, was maximal geht, musst du in Mitsubishi-Foren gucken, oder auch mal auf motortalk.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community