Frage von emreay, 36

Größe für Motorrad fahrer?

Ich bin 1.68 groß und wiege 58kg. Und bin 17 Jahre alt. Relativ klein für mein alter. Bin gerade dabei mein autoführerscheon zu machen und will es aif Motorrad erweitern. Wollte euch fragen ob ich zu klein wäre für ein Motorrad? War auch nie einer der oft mit dem Fahrrad gefahren ist nun ist meine zweite Frage, ob ich es auch gut lernen würde wenn ich mein Motorrad Führerschein mache. (Fahrrad fahren kann ich )

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 8

Mit fast einssiebzig bist du beinahe ein Riese.

Du mußt bedenken, daß internationale Konzerne Motorräder nicht nur für Deutsche bauen.

Daß du unter den Kindern in deiner Riesenschule nicht der größte bist heist ja nix. Nur die Niederländer und Schweden sind im Durchschnitt noch größer als die Deutschen. Aber schon in Südeuropa, wo die gleichen Moppeds verkauft werden, wärst du überdurchschnittlich groß.  Und der Rest der Welt kann an dir hoch sehen ;o)

Antwort
von Terri101, 14

Zwischen Motorrad und Fahrrad fahren ist schon ein bedeutender Unterschied. Hat eher weniger damit zu tun (so meine Erfahrung). Und nein, du bist nicht zu klein. Kommt darauf halt an, welche Art du von Motorrad willst? Ansonsten kann man recht ungenau antworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten