Grippostad C nochmal nehmen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

Ich bin pta und kann dir deine frage beantworten. 

Grippostad C hat keine heilenden eigenschaften. Es unterdrückt nur die symptome. Das darin enthaltene Paracetamol senkt fieber und nimmt den schmerz. Ein weiterer wirkstoff schwillt deine schleimhäute ab so das du wieder besser atmen kannst. Durch das coffein wirst du aufgeputscht und fühlst dich schneller wieder fit. Zusätzlich ist vitanin c drin.

Grippostad empfehle ich meinen kunden nur wenn die dringend fit sein müssen und das nur für kurze zeit. Ansonsten wprde ich nie grippostad empfehlen. Den es heilt in keinster weise. Es passiert sogar genau das was dir wiederfahren ist. Du denkst du seist gesund und ruhst dich nicht aus und sobald du dann mal die kapseln weglässt merkst du das du noch krank bist. 

Also lass dich beraten in der apotheke und kauf etwas das tatsächlich die erreger bekämpft und die entzündung nimmt zb sinupret extrakt und ibuprofen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kdbrhtz
28.02.2016, 19:48

Vielen Dank dir!! :) jetzt weiß ich Bescheid :) 

1

Hat schon seine Gründe warum Krankenkassen dieses Wundermittel nicht übernehmen... Den Apotheker freut's

Ein grippaler Infekt lässt sich in ca. 3 Tagen nahezu auskurieren. Mit Grippostad C ist man sogar in ca. 72h wieder fit :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung