Frage von Susanne1988, 174

Grippe vor 8 Wochen, immer noch schlapp, Herzrhythmusstörungen, Herz pumpt nicht mehr so "leicht", krank und nicht leistungsfähig?

Hallo liebe Community,

Es gibt bestimmt schon einige solcher Themen aber ich brauche Beistand und eure Meinung.

Vor 8 Wochen fing alles an. Von jetzt auf gleich Megabyte schlapp, Schüttelfrost, Fieber, wahrscheinlich Grippe! Knappe 4 Wochen krank geschrieben. Leistungsfähigkeit bei ca. 20%. Dann ging es etwas besser, Leistungsfähigkeit 60% und ich war 1,5 Wochen arbeiten. Eines Tages kam ich nach Hause, Wieder super schlappe und zittrig Beine, wieder Leistungsfähigkeit bei 30% und wieder krank! Seit dem Leistungsfähigkeit wieder durchgehend im Keller (2,5 Wochen ), schlapp, ab und zu schwer Luft, 24 std. EKG hat leichte Herzrythmusstörungen feststellen können, Kardiologe meinte mein Herz zieht sich nicht so "leichtfüssig" zusammen, wie es eigentlich soll und mein eh zu hoher Blutdruck ist zu hoch.

Montag Kardio MRT um eine Herzmuskelentzündung auszuschließen.

Ich fühle mich so schlecht langsam..Ich hüte seit dem Termin beim Kardiologe vor 5 Tagen nur das Bett. Ich hab so Angst das ich nie wieder gesund und fit! werde, wie zuvor.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass die Grippe all das auslösen kann..

Sollte ich ins Krankenhaus (zwischenzeitlich geht es mir so schlecht )? Meine Lunge wurde vor 7 Wochen geröngt, sollte sie nochmal? Geht es vlt. Einigen von euch auch so wie mir?

Lieben Dank! Susanne (28J.)

Antwort
von Thaliasp, 149

Hi, wenn eine Grippe nicht richtig auskuriert wurde, also man geht zu früh wieder arbeiten kann es leider schon zu solchen Folgesymptomen kommen. Wenn es dir so schlecht geht wäre es vermutlich wirklich besser wenn du zum Notdienst gehen würdest. 

Ich weiss nicht wie es in Deutschland ist wenn man am Wochenende krank wird. Wenn es einen Notdienst gibt dort wo du wohnst würde ich dem telefonieren oder aber im Krankenhaus vorstellig werden. Ich wünsche dir gute Besserung. Schau dass es dir wirklich ganz gut geht wenn du wieder arbeitest. 

Antwort
von stonedE, 147

Bluttest oder man Ekg machen lassen

Kommentar von Susanne1988 ,

Danke!Blut nur marginale Ausreisser, CO2 Partialdruck, akt. Bicarbonat,  Akt. Basenexzess. EKG 256 extra Schläge in 23 std.

Antwort
von PVE13, 111

Geh zum Arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community