Frage von Tinnchen16, 48

Grippe oder doch nur Erkältung?

Am Freitag hatte ich schlimme kopfschmerzen und beschwerden beim schlucken, zwei tage später hats wieder angefangen mit schnupfen( die nase ist komplett zu es hilft auch kein nasenspray und vieles nase putzen) & kopfschmerzen.

Antwort
von Applwind, 35

Könnte eine kleine Erkältung sein. Natürlich kann es sich zu einer Grippe entwickeln aber ist nicht schlimm. Keine Sorge.

Antwort
von Falkenpost, 33

Hallo!

Eine echte(!) Grippe merkst du, da diese sich von hinten anschleicht, du das erste Kratzen im Hals um 12:00 Uhr spürst und du um 17:00 Uhr mit 40° C Fieber flach liegst.

Alles andere ist eine normale Erkältung (Pseudo-Grippe).

Gruß
Falke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community