Frage von Kidou123, 39

Grill Hähnchen in der Alu schale?

Tüten, in denen heiße Hähnchen vom Grill oder Ähnliches vepackt werden, sind im inneren häufig mit Aluminium ausgekleidet. Warum ist das so?

Antwort
von RubberDuck1972, 18

Die Alufolie reflektiert Wärme. - Das bedeutet, dass Hähnchen in solchen Tüten länger warm bleiben.

Antwort
von Brunnenwasser, 12

Reiner Wärmeschutz, sonst wäre das Hähnchen nur in einem dünnen Plastikbeutel (der, der innen als erste Schicht gegen das Auslaufen von Fett schützt).

Antwort
von Savix, 27

Damit die aus dem Hähnchen austretende Substanz nicht durch das Papier suppt. Außerdem isoliert die Folie, wodurch der Tüteninhalt länger warm bleibt.

Kommentar von prohaska2 ,

Außerdem isoliert die Folie

Sicher, Aluminium ist auch mein liebster Dämmstoff.

Kommentar von Savix ,

Alles klar.

Antwort
von joheipo, 18

Alu hat eine wärmeisolierende Eigenschaft. Der Glanzeffekt ist der gleiche wie bei einer Thermoskanne mit ihrer Spiegel-Innenwandung.

Der Flattermann ist deshalb immer noch einigermaßen warm, wenn man ihn daheim aus der Tüte nimmt und auf den Teller legt.

Antwort
von Annelein69, 25

Um die Wärme zu halten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community