Grießkorn am Wimpernkranz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grieskörner gehen manchmal von selbst wieder weg, aber häufig auch nicht.

An unbedenklichen Stellen kann man die relativ leicht selbst entfernen (Aufstechen und ausdrücken!)

Dicht am Auge musst Du selbst entscheiden, ggfs. zum Augenarzt oder Hautarzt, der das dann machen sollte.

Mir hat meine Frau mal eines ganz dicht am Auge entfernt. Aber sie hat auch eine ruhige Hand und mein absolutes Vertrauen. :)

Das ein Grieskorn durch Salbe weggeht habe ich noch nie gehört oder erlebt!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ylobee
18.08.2016, 19:13

Also dann eher zum Hautarzt bzw Dermatologen gehen? Das kann ja ewig dauern an einem Termin zu kommen.. ^^

1

Was möchtest Du wissen?