Griechische Sprichwörter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Löwenanteil geht auf eine Fabel des Griechischen Dichters Äsop zurück: Darin gehen Löwe, Fuchs und Esel gemeinsam auf die Jagd. Nach ihrem Erfolg fordert der Löwe den Esel auf, die Beute gerecht aufzuteilen. Der Esel tut das - sehr genau sogar - wird aber daraufhin vom Löwen getötet. Nun fordert er den Fuchs auf, die Beute zu teilen: Der Fuchs teilt dem Löwen einen riesigen Teil der Beute zu und behält für sich nur einen kleinen Teil. Der Löwe ist beeindruckt und fragt, wer den Fuchs denn das Teilen so schön gelehrt hatte, worauf dieser antwortet: Der Esel.

Eine Penelopearbeit ist eine Arbeit ohne Aussicht auf Abschluss, die allerdings absichtlich verrichtet wird - um so zu tun, als würde man arbeiten, Beispielsweise. Penelope wurde in der Abwesenheit ihres Gatten Odysseus von vielen Freiern bedrängt. Um die ausstehende Hochzeit aufzuschieben, gab sie vor, für den verstorbenen Schwiegervater ein Totenhemd weben zu müssen - erst danach dürfe sie wieder heiraten. Tagsüber webte sie tatscählich immer weiter an diesem Hemd, doch in der Nacht trennte sie das tagsüber geschaffte wieder auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung