Frage von levipevi, 69

Griechische Landschildkröten haben Schneeglöckchen gegessen, ist das tödlich?

Meine 2 griechischen Landschildkröten wurden versehendlich mit den, eigentlich bekanntlich giftigen Schneeglöckchen gefüttert. ich weiß aber nicht wie viel und ob sie davon gegessen haben. Ich bin ratlos....

Antwort
von Geochelone, 50

Eigentlich wissen die Tiere, was für sie giftig ist. Ausnahme: Die roten Beeren der Eibe !

Sie werden wohl auch nicht viel gefressen haben. Entferne das Zeug, aber mach dich nicht verrückt. Ändern kannst du es eh nicht mehr...

Antwort
von Kristall08, 49

Wenn ich die Informationen in diesem Link richtig verstehe, enthält eher die Zwiebel giftige Stoff. Und die werden sie kaum ausgebuddelt und gefressen haben, oder?

Zur Sicherheit kannst du noch in einer Tierklinik mit Notdienst in deiner Nähe anrufen.

http://www.schildifutter.de/

Die andere Frage ist, warum fressen deine Schildkröten schon? Unsere sind alle noch verbuddelt.

Kommentar von levipevi ,

Unsere überwintern nicht im Kühlschrank und  sind nach 4 mon von selbst aufgestanden.

Kommentar von Kristall08 ,

Nicht im Kühlschrank und nicht draußen?

Dann war es vermutlich zu warm. Und deshalb sind sie schon wieder aktiv.

Kommentar von levipevi ,

ja leider gab es dieses Jahr keine andere Möglichkeit und sie mussten in unserer gartenhüte überwintern. Dann war es 4 tage um die 15 grad und sie sind aufgewacht.

Antwort
von FRECHDACHS1505, 63

Geh lieber sofort zum Tierarzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community